111. Schänke in der Eiswüste

Ein gemütlicher Platz in der Abenddämmerung.
Beisammensein, Gespräche, Unterhalten...
Benutzeravatar
Finara
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 9166
Registriert: 7. Oktober 2006, 17:48

Re: 111. Schänke in der Eiswüste

Beitrag von Finara » 27. Juni 2019, 12:52

@Ela
Bei uns gehts es auch nicht mehr ^^ - wir haben seit gestern 32 Grad im Schatten auf der absoluten Nordseite, an einer Stelle an der praktisch nie die Sonne hinkommt. Auf der Sonnenseite mess ich gar nicht. War heut ganz früh noch einkaufen und Dinge erledigen und jetzt werd ich mich erstmal bis ca. 15:00 Uhr nicht mehr hinausbewegen (wenn nix dazwischen kommt) . Die Kinder haben wenigstens heute nachmittag hitzefrei, immerhin lassen sie den Nachmittagsunterricht ausfallen, freut mich für sie.

Kalte Rhabarberschorle mag ich auch total gern :lickout:

@DarthSheep
Hast Du es schon mal mit regelmäßig Calciumtabletten versucht, gegen die Sonnenallergie?


*geht wieder weiter dahinschmelzen ^^ *
~ Die Zweite der Drei von der Tankstelle ~

Bild

Benutzeravatar
Sirithhuinëien
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 19027
Registriert: 11. Januar 2002, 19:50

Re: 111. Schänke in der Eiswüste

Beitrag von Sirithhuinëien » 3. Juli 2019, 09:52


Hier spricht der Wetterbericht von 'stabilem Sommerwetter' heut und pah. Alles unlustig.. dafür Ende der Woche Flucht auf eine Nordseeinsel! 20 prognostizierte Grad, damit kann ich gut umgehen.

Und davor noch kurz @maid treffen. Juche!

Und: Rhabarberschorle 😍 hatte ich zum ersten Mal vor Jahren in Berlin, eine wirklich großartige Erfindung. Mehr davon!

*geht wieder Handwerker beaufsichtigen*

Gnocci in Gorgonzolasauce.
Killerkarnickel. <Killerkarnickel currently out of order, back soon>

Benutzeravatar
DarthSheep
Valar-Vertreiber
Valar-Vertreiber
Beiträge: 1415
Registriert: 12. August 2013, 16:48
Art: Schaf
Unterart: Flöten-Drachen-Schaf
Wohnort: BaWü

Re: 111. Schänke in der Eiswüste

Beitrag von DarthSheep » 12. Juli 2019, 11:22

@Finara

Hm, wäre ne Möglichkeit. Werd ich mal machen, sobalds wieder wärmer ist.
Ist halt nur bei extremer Hitze, so ab 28 Grad aufwärts.

Aber jetzt ist es ja schön entspannt. Regen, Abkühlung und so weiter. ^^
Bild
~kleiner verrückter roter Ehedrache von Avrina~

vielbeschäftige Kekslieferantin von Ela :D

~ehemals Amariel van Ibelin / Nibinae~
~Drache inkognito als Schaf~


von Norunn ernanntes Nebelwald-Maskottchen ;D

Benutzeravatar
Nessa Veneanar
Frischfleisch
Frischfleisch
Beiträge: 6
Registriert: 24. Dezember 2018, 01:38

Re: 111. Schänke in der Eiswüste

Beitrag von Nessa Veneanar » 24. August 2019, 14:21

*auch mal wieder gründlich durchputzt, Staub wischt, den Fensterscheiben zu neuer Durchsicht verhilft und das ganze alte Geschirr abwäscht und wegräumt*

So, nun ist es wieder gemütlich hier. :)

*Brombeerbuchteln und Tee auf den Tisch stellt*

Bei einem Treffen von Wäldlern dürfen Fressalien einfach nicht fehlen. :D Wer mag, bediene sich. :lickout:

Gerade noch nachgelesen, was seit meinem letzten Besuch hier geschrieben wurde.

Diesen Regenguß beim Verlassen der Pflanzentage hatte ich schon fast vergessen. Das war echt ungemütlich und ich bin echt froh, dass Eili und ich an dem Zelt abgeholt wurden und nicht auf dem Weg zum Auto durchweichen mussten. I)

Von Regen ist hier ja gerade mal wieder so gar keine Spur. Im Gegenteil. Daher planen wir auch erst gegen Abend rauszugehen. Wir wollen Eis essen fahren und hinterher eher zur Sonnenuntergangszeit noch einen Spaziergang in der Heideblüte unternehmen. :look:
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste