Magic Con

Alles rund um Fantasy-, Mittelalter- und sonstige Treffen.
Vereinbart Forumstreffen und Stammtische!
Benutzeravatar
Taryn
Wargen-Würger
Wargen-Würger
Beiträge: 751
Registriert: 19. August 2012, 19:22
Art: Mensch
Unterart: 'Darkling'
Geburtstag: 30. Sep 1917
Wohnort: Mittelerde/Hinter den Nebeln

Re: Magic Con

Beitrag von Taryn » 13. Oktober 2017, 12:44

Ich habe gerade eine Mail bekommen, dass die Magic Con um eine Woche vorverlegt wird - Fr 23. bis So 25. März 2018.
Also doch nicht Ostern. :sad:
Und mein Hotel ist zu dem früheren Termin leider schon ausgebucht - das wäre ja auch zu einfach gewesen. :rolleyes:
Also darf ich mir jetzt ein neues Hotel suchen oder mir doch wieder die elende Fahrerei jeden Tag nach Bonn und zurück antun.
Ich bin ja sowas von begeistert. :mecker:
.
Bild
:twisted: Come to The Dark Side, we have Cookies ~ and Prophecy be damned! :twisted:

Benutzeravatar
Foedhrass
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 7206
Registriert: 6. August 2003, 15:50
Art: Elb
Kontaktdaten:

Re: Magic Con

Beitrag von Foedhrass » 13. Oktober 2017, 12:50

Versuch es vielleicht mal beim GSI? Das liegt ja sehr nah am Maritim dran.
Bild

"Der Fluch des Schlangenmenschen" - mein erster Fantasy-Roman!

Cosplay page: Ambarussa

Benutzeravatar
Taryn
Wargen-Würger
Wargen-Würger
Beiträge: 751
Registriert: 19. August 2012, 19:22
Art: Mensch
Unterart: 'Darkling'
Geburtstag: 30. Sep 1917
Wohnort: Mittelerde/Hinter den Nebeln

Re: Magic Con

Beitrag von Taryn » 13. Oktober 2017, 12:55

@Foedhrass
Vielleicht mache ich das, aber billig ist die Übernachtung da bei einem EZ auch nicht gerade, wenn ich mich recht erinnere.
.
Bild
:twisted: Come to The Dark Side, we have Cookies ~ and Prophecy be damned! :twisted:

Benutzeravatar
Elfirin
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 25711
Registriert: 11. August 2004, 11:56
Art: Hobbit
Geburtstag: 12- 4- 0

Re: Magic Con

Beitrag von Elfirin » 13. Oktober 2017, 14:50

Ich hab nicht mal ne Mail bekommen. Allerdings hab ich natürlich auch kein Ticket. Aber hätte man ja mal alle anschreiben können. Sind ja nicht nur die betroffen, die schon ein Ticket haben, sondern auch die noch überlegen ob sie kommen können/wollen. Anscheinend haben nun auch viele nicht die Möglichkeit überhaupt zu kommen, weil ja jetzt extra Urlaub genommen werden muss... Ich hoffe das klappt mit Stornierungen nun auch alles reibungslos, wenn einer gar nicht kann.
Bild

Haushälterin, Drachen- und Zwergenbotschafterin im Hobbitclan

Nebelwald Adventskalender

"Ich habe Angst, dass Gott spricht. Aber niemand zuhört."

Benutzeravatar
Eriassa
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 10204
Registriert: 5. Februar 2002, 21:07
Wohnort: Frankfurt

Re: Magic Con

Beitrag von Eriassa » 14. Oktober 2017, 18:38

Wenn Du noch kein Ticket hast, ist es klar, daß Du keine Mail bekommen hast. Woher sollen sie dann Deine Email-Adresse haben?
Gut, sie könnten die anschreiben, die auf den letzten Cons waren, aber die, die sich noch nicht entschieden haben, gucken sicher mal öfters auf der Seite, ob's neue und vielleicht interessantere Gäste als bisher gibt, und da steht's ja.
Ich denke schon, daß sie bei Stornierungen ein Auge zudrücken.
Bild
When I raise my flashing sword, and my hand takes hold on judgement,
I will take vengeance upon mine enemies, and I will repay those who hate me.
Oh, Lord, raise me to Thy right hand and count me among Thy saints.

Benutzeravatar
Elfirin
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 25711
Registriert: 11. August 2004, 11:56
Art: Hobbit
Geburtstag: 12- 4- 0

Re: Magic Con

Beitrag von Elfirin » 16. Oktober 2017, 08:09

Eriassa hat geschrieben:
14. Oktober 2017, 18:38
Wenn Du noch kein Ticket hast, ist es klar, daß Du keine Mail bekommen hast. Woher sollen sie dann Deine Email-Adresse haben?
Gut, sie könnten die anschreiben, die auf den letzten Cons waren, aber die, die sich noch nicht entschieden haben, gucken sicher mal öfters auf der Seite, ob's neue und vielleicht interessantere Gäste als bisher gibt, und da steht's ja.
Ich denke schon, daß sie bei Stornierungen ein Auge zudrücken.
Newsletter???
Bild

Haushälterin, Drachen- und Zwergenbotschafterin im Hobbitclan

Nebelwald Adventskalender

"Ich habe Angst, dass Gott spricht. Aber niemand zuhört."

Benutzeravatar
Eriassa
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 10204
Registriert: 5. Februar 2002, 21:07
Wohnort: Frankfurt

Re: Magic Con

Beitrag von Eriassa » 16. Oktober 2017, 09:08

Okay, an den Newsletter hab ich nicht gedacht. My bad! Hab ich aber auch nicht bekommen. Wurde anscheinend keiner verschickt. :?
Bild
When I raise my flashing sword, and my hand takes hold on judgement,
I will take vengeance upon mine enemies, and I will repay those who hate me.
Oh, Lord, raise me to Thy right hand and count me among Thy saints.

Benutzeravatar
Elfirin
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 25711
Registriert: 11. August 2004, 11:56
Art: Hobbit
Geburtstag: 12- 4- 0

Re: Magic Con

Beitrag von Elfirin » 16. Oktober 2017, 10:37

Nee, es wurde eben keiner verschickt. Mir ist klar dass das alles nicht von jetzt auf gleich geht und man zuerst die Leute mit den Tickets informiert, aber nicht mal jetzt gab es ne Info. Wenn ich nicht auf FB in der Magic Con Gruppe wäre, hätte ich das demnach gar nicht mitbekommen. Vermutlich hätte ich es dann erst gesehen wenn ich Tickets hätte kaufen wollen.
Finde es aber halt trotzdem für Tagesticket Käufer nicht unwichtig vorher darüber zu informieren. Die gucken ja nun auch nicht jeden Tag auf die Seite, weil sie ja wissen das Tagestickets erst ab ca. 6 Wochen vor der Con online gehen (was ich auch nicht so ganz verstehe, aber ok das ist was anderes).
Bild

Haushälterin, Drachen- und Zwergenbotschafterin im Hobbitclan

Nebelwald Adventskalender

"Ich habe Angst, dass Gott spricht. Aber niemand zuhört."

Benutzeravatar
Elfirin
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 25711
Registriert: 11. August 2004, 11:56
Art: Hobbit
Geburtstag: 12- 4- 0

Re: Magic Con

Beitrag von Elfirin » 5. Dezember 2017, 13:33

Ich weiß nicht wer und wie viel ihr mitbekommen habt, im Bezug auf Marks Abwesenheit bei der Magic Con im nächsten Jahr.
Nur kurz und knapp das was ich am Rande mitbekommen habe: Mark war wie immer als Moderator und für mich als Stargast angekündigt und tauchte nun seit einigen Tagen (Wochen?) nicht mehr als solcher auf der Website auf. Das warf natürlich Fragen auf und führte letztlich zu einer Diskussion in der inoffizellen Gruppe auf Facebook. Der Veranstalter kommentierte dort, das man Mark auf dem neuen Termin nicht mehr halten kann und er nun eine fünfstellige Summe fordern würde, die man "für ein paar Minuten Bühnenzeit" nicht ausgeben kann/möchte. Mal abgesehen vom Ton dieser Mitteilung und wie lächerlich es ist zu sagen Mark wäre nur Minuten auf der Bühne (ich will gar nicht wissen was er vorher alles schon für Zeit investiert, aber ihr wisst ja selbst das er sich immer Mühe gibt), wird Mark also nicht auf der Con sein.

Vielen ist Mark als Gast aber wichtig. Er gehört einfach dazu. Ist einer der wenigen der seit der ersten und fast allen Ring/Magic Cons dabei war. Deshalb wurde eine Kickstarter Campagne ins Leben gerufen, die ihr unter diesem Link findet. Ich finde das gut und richtig. Aber bildet euch bitte eure ganz eigene Meinung und wenn ihr Mark auch dabei haben wollt, dann ist es nur ein kleiner Betrag dabei zu helfen. Oder teilt es zumindest, damit erreicht man ja noch weitaus mehr Leute.
Bild

Haushälterin, Drachen- und Zwergenbotschafterin im Hobbitclan

Nebelwald Adventskalender

"Ich habe Angst, dass Gott spricht. Aber niemand zuhört."

Benutzeravatar
Taryn
Wargen-Würger
Wargen-Würger
Beiträge: 751
Registriert: 19. August 2012, 19:22
Art: Mensch
Unterart: 'Darkling'
Geburtstag: 30. Sep 1917
Wohnort: Mittelerde/Hinter den Nebeln

Re: Magic Con

Beitrag von Taryn » 6. Dezember 2017, 00:05

Die Kickstarter Kampagne ist inzwischen schon wieder eingestampft worden. Schade eigentlich, es wäre mal interessant gewesen, wieviele Leute das unterstützt hätten und wieviel Geld zusammengekommen wäre (ich hätte übrigens auch mitgemacht I) ).

Ohne Mark wird die Convention nicht mehr das sein, was sie mal war. :( Ich kann mich in letzter Zeit echt nur wundern, wie ein Veranstalter seine eigene Con so an die Wand fahren kann. Da wird ja wirklich alles getan, um die letzten Stammgäste zu vergraulen.
.
Bild
:twisted: Come to The Dark Side, we have Cookies ~ and Prophecy be damned! :twisted:

Benutzeravatar
Elfirin
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 25711
Registriert: 11. August 2004, 11:56
Art: Hobbit
Geburtstag: 12- 4- 0

Re: Magic Con

Beitrag von Elfirin » 6. Dezember 2017, 08:35

Japp, nur nach wenigen Stunden (in denen man aber immerhin schon fast 800 Euro zusammen hatte) wars auch schon wieder vorbei. Das Mädel wurde letztlich so zugequatscht und verunsichert, das sie die Kampagne beendet hat. Es ging da aber auch um Steuern, die von der Endsumme bezahlt werden müssen. Ich finds einfach nur schade und blöd.

Im Moment bin ich auch wenig begeistert von der Con und dem Veranstalter. Seit die einmal behauptet haben das ich mein Ticket nicht rechtzeitig bezahlt hätte und sie alles einfach so storniert haben, obwohl noch zwei Tage Zeit zum zahlen war und ich sogar nachweisen konnte, das zum Datum überwiesen wurde, habe ich leider auch keine weiteren guten Erfahrungen mehr gemacht. Und wenn von deren Seite irgendwas kommentiert wurde, dann kam es auch meistens schroff und unproffesionell rüber. Wie diese Aussage das Mark für ein paar Minuten auf der Bühne eben nicht mehr Geld ausgegeben wird. Verstehe diese Aussae absolut null...
Bild

Haushälterin, Drachen- und Zwergenbotschafterin im Hobbitclan

Nebelwald Adventskalender

"Ich habe Angst, dass Gott spricht. Aber niemand zuhört."

Benutzeravatar
Taryn
Wargen-Würger
Wargen-Würger
Beiträge: 751
Registriert: 19. August 2012, 19:22
Art: Mensch
Unterart: 'Darkling'
Geburtstag: 30. Sep 1917
Wohnort: Mittelerde/Hinter den Nebeln

Re: Magic Con

Beitrag von Taryn » 7. Dezember 2017, 00:46

@Elfirin
Ich bin zwar nicht auf Facebook, habe aber inzwischen in zwei anderen Foren das Fazit aus den FB Posts gelesen. Also hat Mark nicht etwa mehr Gage verlangt, sondern soll einfach eingespart werden, um mehr günstige Stargäste einzuladen. :shock: Anstatt nun vielleicht einen zu teuren Stargast wieder auszuwechseln, feuert man einfach den besten MC, den sie jemals hatten und der immer auch ein Aushängeschild der Fantasy Cons gewesen ist. Wirklich armselig sowas.

Und das mit den fünf Minuten auf der Bühne ist, wie du schon geschrieben hast, völlig lächerlich. Mark war bei fast allen Panels eher ständig anwesend, und die Comedy Panels haben sie wohl auch mal eben vergessen. :rolleyes: Wer ihn da jetzt ersetzen soll, möchte ich mal wissen. Lori kann das meiner Meinung nach nicht. Scheinbar hat der MC bei denen wohl keinen großen Stellenwert und ist am ehesten ersetzbar.

Zum Glück habe ich noch nicht deine schlechten Erfahrungen mit dem Kundenservice machen müssen, aber sowas in der Art habe ich auch schon von anderen gehört. Vor allem bei Ticketumschreibungen muss das ja sehr spaßig sein.
.
Bild
:twisted: Come to The Dark Side, we have Cookies ~ and Prophecy be damned! :twisted:

Benutzeravatar
Elfirin
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 25711
Registriert: 11. August 2004, 11:56
Art: Hobbit
Geburtstag: 12- 4- 0

Re: Magic Con

Beitrag von Elfirin » 7. Dezember 2017, 15:56

Doch, er hat mehr Gage verlangt, aber die möchte man einsparen um eben andere Gäste ran zu holen die vielleicht interessanter sind. So zumindest habe ich Dirk verstanden. Ich konnte aber bei den gefühlt 20.000 Beiträgen von allen, nicht alles nachlesen. Trotzdem halte ich das für nicht richtig. Meine und unsere Meinung zählt da aber nicht. Das könnte ich auch noch irgendwie akzeptieren, wenn nicht der Ton die Musik machen würde und man als "Kunde" nicht informiert wird, das jemand der schon angekündigt war, gar nicht kommt. Ob das nun Mark oder sonst wer ist. Er und der andere tauchten ja auf einmal beide nicht mehr auf der Con auf. Was wenn ich jetzt wegen genau der beiden ein Ticket wollen würde? Das ist das was ich armselig finde. Man sich dann aber anhören muss das wir alle nur meckern würden. Das Gemeckere hätte man sich aber sparen können (und womöglich auch all der Rattenschwanz an Diskussionen die darauf folgten), wenn sie einfach gesagt hätten "Tut uns leid, Makr und XY kommen nicht" Es hätte nicht dabei stehen müssen warum, einfach nur ne kurze Info, fertig. Wer dann damit nicht klar kommt, ja gut, der hat dann tatsächlich Pech gehabt.

Sofern ich das mitbekommen habe, hat Mark sogar die Zeit während des Panels hinter der Bühne verbracht oder saß dann teilweise sogar im Publikum. Er hatte immer Hintergrund Infos, wo ein bisschen Recherche inf Vorfeld zu nötig gewesen ist. Er hat Pausen überbrückt oder eigene Fragen gestellt, wenn ein Panel eben mal nicht gut besucht war. Aber diese Arbeit zählt anscheinend nicht.
Ich weiß auch nicht wer das jetzt machen soll. Nessi ist ja auch nicht mehr da (wo ich auch keine Ahnung hab warum eigentlich)!

Ich weiß auch nicht. Finde den Umgangston mittlerweile extrem pampig. Wenn ich das mit unseren Kunden machen würde, dann würde ich das einmal machen. Nur beschweren oder was sagen darfst du ja auch nicht, weil der Chef sich ja ebenso verhält und gar keinen fehler darin sieht.
Bild

Haushälterin, Drachen- und Zwergenbotschafterin im Hobbitclan

Nebelwald Adventskalender

"Ich habe Angst, dass Gott spricht. Aber niemand zuhört."

Benutzeravatar
Taryn
Wargen-Würger
Wargen-Würger
Beiträge: 751
Registriert: 19. August 2012, 19:22
Art: Mensch
Unterart: 'Darkling'
Geburtstag: 30. Sep 1917
Wohnort: Mittelerde/Hinter den Nebeln

Re: Magic Con

Beitrag von Taryn » 7. Dezember 2017, 23:13

Hier ist der Post, aus dem ich das mit der nicht erhöhten Gage erfahren habe:

http://forum.herr-der-ringe-film.de/sho ... ost6015255

Ich bin jedenfalls total enttäuscht von dem, was da abgeht und fahre eigentlich nur noch wegen Craig dahin. Sollte der aus irgendeinem Grund auch nicht kommen, war es das diesmal für mich. Das alte Confeeling kommt ohne Mark bei mir wahrscheinlich sowieso nicht mehr auf. :(
.
Bild
:twisted: Come to The Dark Side, we have Cookies ~ and Prophecy be damned! :twisted:

Benutzeravatar
Elfirin
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 25711
Registriert: 11. August 2004, 11:56
Art: Hobbit
Geburtstag: 12- 4- 0

Re: Magic Con

Beitrag von Elfirin » 8. Dezember 2017, 10:52

Finde es auch alles sehr traurig. Auch wie die Leute miteinander umgehen. Der Veranstalter hat so eine Kickstarter Kampagne ja selbst vorgeschlagen und sich da die Köpfe einzuschlagen... ich weiß nicht. Alles irgendwie nicht gut gelaufen, würde ich sagen. Doch ich bin sicher das durch ein anderes verhalten der Veranstalter, zumindest ein Großteil der Diskussion verhindert hätte werden können und sie sich selbst und den Fans sehr viel Ärger hätten ersparen können. Aber das will natürlich auch keiner hören.
Bild

Haushälterin, Drachen- und Zwergenbotschafterin im Hobbitclan

Nebelwald Adventskalender

"Ich habe Angst, dass Gott spricht. Aber niemand zuhört."

Benutzeravatar
Elfirin
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 25711
Registriert: 11. August 2004, 11:56
Art: Hobbit
Geburtstag: 12- 4- 0

Re: Magic Con

Beitrag von Elfirin » 13. Dezember 2017, 13:53

Jetzt gibts plötzlich direkt auf der MagicCon Seite ein Statement von Mark selbst.
Da hört sich das alles wieder etwas anders an... aber gut, dazu mag ich grad wirklich nichts mehr sagen.

Bin immer noch der Meinung wenn sie gleich sowas oder etwas in der Art gemacht hätten und wäre es ein "Leider kan XY nicht kommen" gewesen, dann wäre gar kein Ruck durch die Fan Gemeinde gegangen. Schade...
Bild

Haushälterin, Drachen- und Zwergenbotschafterin im Hobbitclan

Nebelwald Adventskalender

"Ich habe Angst, dass Gott spricht. Aber niemand zuhört."

Benutzeravatar
Taryn
Wargen-Würger
Wargen-Würger
Beiträge: 751
Registriert: 19. August 2012, 19:22
Art: Mensch
Unterart: 'Darkling'
Geburtstag: 30. Sep 1917
Wohnort: Mittelerde/Hinter den Nebeln

Re: Magic Con

Beitrag von Taryn » 14. Dezember 2017, 01:37

Auf jeden Fall wäre der Protest wohl etwas milder ausgefallen.

Ich finde, man merkt Mark in seinem Statement aber auch an, wie traurig er selbst über seine "Entlassung" ist. :(
Er war immer mit ganzem Herzen und vollem Einsatz dabei. Ich erinnere mich noch an die diesjährige Magic Con, als er am letzten Tag fast komplett seine Stimme verloren hatte und um jeden Satz seiner Moderation gekämpft hat. Aller heißer Tee und alle Hustenbonbons wollten nicht helfen, und er hat es trotzdem bis zum Schluss irgendwie durchgezogen. Ian Somerhalder dagegen hat es z.B. nicht mal für nötig befunden, an der Opening oder an der Closing teilzunehmen. :rolleyes:
Ich werde Mark jedenfalls total vermissen - er und Craig waren ein so tolles Team bei den Comedy Panels. :(
.
Bild
:twisted: Come to The Dark Side, we have Cookies ~ and Prophecy be damned! :twisted:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast