Die Gedankenkapelle

Sich-Freuen, Klagen, Jubeln, Jammern...
Benutzeravatar
Finara
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 9063
Registriert: 7. Oktober 2006, 17:48

Re: Die Gedankenkapelle

Beitrag von Finara » 17. September 2017, 11:57

Hui ..
ich hab ein bisschen Zeit..

Ganz ungewohnt ^^
~ Die Zweite der Drei von der Tankstelle ~

Bild

Benutzeravatar
Alanna Herbstwind
Eru-Entmachter
Eru-Entmachter
Beiträge: 4170
Registriert: 15. Juli 2008, 19:52
Art: Lichtvampir
Unterart: Vielseitiges Haustier
Geburtstag: 19. Jun 1991
Wohnort: In der Dämmerung

Re: Die Gedankenkapelle

Beitrag von Alanna Herbstwind » 19. September 2017, 19:05

Byebye Blueberry :sad:
But at least I have a Pikachu now :rotate:

Needs stickers though^^
Bild

Benutzeravatar
Ele Sangregius
Valar-Vertreiber
Valar-Vertreiber
Beiträge: 2301
Registriert: 29. Mai 2005, 21:56
Art: Elben..Vampir..Dingens (weiss)
Unterart: Apokalyptische Unschuld
Geburtstag: 5. Mai 1988
Wohnort: Aniridum (Suedinsel)

Re: Die Gedankenkapelle

Beitrag von Ele Sangregius » 21. September 2017, 16:42

Father, tell me
We get what we deserve
Oh, we get what we deserve


Ich hab die ganze Zeit gedacht, dass ich dachte, dass wir es bekommen.
Dass ich noch dran glaubte, als alle anderen sowieso aufgegeben hatten.
Jetzt waere es mir fast lieber, wir haetten es nicht bekommen.
Ich koennte mir immernoch sagen, dass ich es versucht habe, dass es halt nicht geklappt hat.
But I could go home.
Jetzt muss ich aktiv aufgeben. Und dann ein ganzes Jahr lang so tun, als waere alles okay, waehrend ich ja NOCH DA bin.
Das ist doch pervers.
Oder ich finde mich damit ab, dass ich die naechsten fuenf Jahre durchgaengig ein schlechtes Gewissen habe.
Es waere doch viel einfacher, wenn ich wenigstens sagen koennte "Ich bleib wegen XYZ da."
Aber X ist nach wie vor verheiratet, Y redet nicht mit mir (und wird sich wohl naechste Woche eh das Leben nehmen) und Z.. waere irgendwie nicht laenger ausschlaggebend.
Talent is an accident of genes – and a responsibility.
~
He was, above all things, a rare and unique human being and we shall not see his like again.

Benutzeravatar
Ele Sangregius
Valar-Vertreiber
Valar-Vertreiber
Beiträge: 2301
Registriert: 29. Mai 2005, 21:56
Art: Elben..Vampir..Dingens (weiss)
Unterart: Apokalyptische Unschuld
Geburtstag: 5. Mai 1988
Wohnort: Aniridum (Suedinsel)

Re: Die Gedankenkapelle

Beitrag von Ele Sangregius » 12. Oktober 2017, 00:50

Tonight we turn back time
And all the words
Will never lose its shine

She said the music we love
We're driving
And still dancing on the road
Of Depeche Mode


Nix, aber auch gar nix. Irgendwie sollte das hier einfacher sein.

~~~

You are on my mind (love) (oh how you would squirm if you knew of this word in my mind)
You are
You have ruined me you know (this would kill you)
You are brilliant (like a light you know) (we both know you are smart too)
Will you be there (with me) will you be there (without me)
You are on my mind (caryo) (would it still make you squirm if you did not know what it meant)
Zuletzt geändert von Ele Sangregius am 12. Oktober 2017, 22:53, insgesamt 2-mal geändert.
Talent is an accident of genes – and a responsibility.
~
He was, above all things, a rare and unique human being and we shall not see his like again.

Benutzeravatar
Ele Sangregius
Valar-Vertreiber
Valar-Vertreiber
Beiträge: 2301
Registriert: 29. Mai 2005, 21:56
Art: Elben..Vampir..Dingens (weiss)
Unterart: Apokalyptische Unschuld
Geburtstag: 5. Mai 1988
Wohnort: Aniridum (Suedinsel)

Re: Die Gedankenkapelle

Beitrag von Ele Sangregius » 12. Oktober 2017, 02:57

Oh love, there's no need to hide
Just let me love you when your heart is tired
Talent is an accident of genes – and a responsibility.
~
He was, above all things, a rare and unique human being and we shall not see his like again.

Benutzeravatar
Ela
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 20721
Registriert: 14. November 2004, 12:23
Art: Hupfhörnchen/NetteralsgedachtWesen /Weltenwanderin
Unterart: Sternchen des glorreichen CP Teams /Elbenbäumchen mit Hobbitgenen
Wohnort: In einer Kuscheldecke

Re: Die Gedankenkapelle

Beitrag von Ela » 12. Oktober 2017, 23:09

Urlaub ist toll! Bild
Endlich konnte ich alles machen, was ich wollte.
Na gut, nicht alles, aber viel. Und das ist mehr als sonst möglich ist. Da ist zu 40% nur ein vielleicht drin und nur zu 60% ein viel.Obwohl ich schon viel mehr viels schaffe. Ein Hurra und Hossa auf mich selbst! :hu:
*schnuppers*
Na gut. Eigenlob stinkt, aber dann liebe ich es gerade zu muffeln. Bin wirklich stolz auf mich. :p

~~~

In zweieinhalb Monaten ist schon wieder Weihnachten. Krass. Weihnachten? Bild Und ich freu mich auf dich. Und auf dich Winter freue ich mich auch. Bild
Wobei...Laut Wettervorhersage kommt ab morgen erstmal der goldene Oktober kurzfristig zu Besuch. Bild Hurra! :hu:
Die Erste der Drei von der Tankstelle
Bild BildBild

Benutzeravatar
Ele Sangregius
Valar-Vertreiber
Valar-Vertreiber
Beiträge: 2301
Registriert: 29. Mai 2005, 21:56
Art: Elben..Vampir..Dingens (weiss)
Unterart: Apokalyptische Unschuld
Geburtstag: 5. Mai 1988
Wohnort: Aniridum (Suedinsel)

Re: Die Gedankenkapelle

Beitrag von Ele Sangregius » 18. Oktober 2017, 06:31

It would be great if we could see ourselves how others see us

how to describe to you love in the absence of desire
with no reason to not be you (I would resent that)
no reason to try and get me not to be me (I would fail, you know)
simply wanting to catch you (not to own you, never)
they have both been with me (even at the same time)
but they are not the same

Introduction >> I am just glad to see you are actually real
Talent is an accident of genes – and a responsibility.
~
He was, above all things, a rare and unique human being and we shall not see his like again.

Benutzeravatar
Sirithhuinëien
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 19014
Registriert: 11. Januar 2002, 20:50

Re: Die Gedankenkapelle

Beitrag von Sirithhuinëien » 19. Oktober 2017, 21:28


Ich kann wieder CDs hören! Und es ist sogar ein sehr schöner Denon-Player. Um 25 Euro noch dazu.
~~~
Manche Dinge passieren halt nicht sofort. Aber doch.
~~~
Und WIE bald Weihnachten ist!
Gnocci in Gorgonzolasauce.
Killerkarnickel. <Killerkarnickel currently out of order, back soon>

Benutzeravatar
Alanna Herbstwind
Eru-Entmachter
Eru-Entmachter
Beiträge: 4170
Registriert: 15. Juli 2008, 19:52
Art: Lichtvampir
Unterart: Vielseitiges Haustier
Geburtstag: 19. Jun 1991
Wohnort: In der Dämmerung

Re: Die Gedankenkapelle

Beitrag von Alanna Herbstwind » 22. Oktober 2017, 19:51

Well, so much for that :rolleyes:
Bild

Benutzeravatar
Elfirin
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 25670
Registriert: 11. August 2004, 11:56
Art: Hobbit
Geburtstag: 12- 4- 0

Re: Die Gedankenkapelle

Beitrag von Elfirin » 23. Oktober 2017, 16:00

Ja, ne ist ganz klar.
Man muss mich da einfach auch noch mit rein ziehen.

Und dann auch noch die Unwahrheit sagen. Lächerlich!
Bild

Haushälterin, Drachen- und Zwergenbotschafterin im Hobbitclan

Nebelwald Adventskalender

"Ich habe Angst, dass Gott spricht. Aber niemand zuhört."

Benutzeravatar
Ele Sangregius
Valar-Vertreiber
Valar-Vertreiber
Beiträge: 2301
Registriert: 29. Mai 2005, 21:56
Art: Elben..Vampir..Dingens (weiss)
Unterart: Apokalyptische Unschuld
Geburtstag: 5. Mai 1988
Wohnort: Aniridum (Suedinsel)

Re: Die Gedankenkapelle

Beitrag von Ele Sangregius » 25. Oktober 2017, 08:28

I am sorry you missed out
~~~
-bash-4.2$ /Volumes/userdata/staff_users/stacks/bin/process_radtags \
> -f /Volumes/archive/GertjeHoneybee/2.31-01-17/CA81DANXX_7_fastq.gz \
> -b /Volumes/archive/GertjeHoneybee/2.31-01-17/CA81DANXX_7_key_stacks.txt \
> -o /Volumes/archive/GertjeHoneybee/stacksresults/process_radtags \
> --renz_1 apeKI --renz_2 mspI

Hallelujah.
~~~
I don't know how to tell you, love.
It is not distance, you know.
He is right there with you.
~~~
Please don't. I never meant to cause you any distress.
Talent is an accident of genes – and a responsibility.
~
He was, above all things, a rare and unique human being and we shall not see his like again.

Benutzeravatar
Ele Sangregius
Valar-Vertreiber
Valar-Vertreiber
Beiträge: 2301
Registriert: 29. Mai 2005, 21:56
Art: Elben..Vampir..Dingens (weiss)
Unterart: Apokalyptische Unschuld
Geburtstag: 5. Mai 1988
Wohnort: Aniridum (Suedinsel)

Re: Die Gedankenkapelle

Beitrag von Ele Sangregius » 2. November 2017, 03:16

Halleluja?
I take it back.
Please don't die.
~~~
Nur unterscheiden sie sich in den Gruenden, warum sie eine Affaere haben.
Frauen haben eine Affaere, weil sie glauben, dass ihr Lover ihrem Mann in irgendeiner Hinsicht ueberlegen ist, bzw. diesen ergaenzt.
Maenner haben eine Affaere, weil die Frau halt nicht ihre Ehefrau ist.
:D
Vielen Dank.
~~~
Wait, let's recap.
You were offered to run a national program, get paid for it, and you are looking for ANOTHER reason to stay there??

Thanks. :k:
Talent is an accident of genes – and a responsibility.
~
He was, above all things, a rare and unique human being and we shall not see his like again.

HongKongWongDong
Saurons Fußpfleger
Saurons Fußpfleger
Beiträge: 67
Registriert: 26. Mai 2017, 16:07
Art: Mensch
Unterart: Mensch Kombi

Re: Die Gedankenkapelle

Beitrag von HongKongWongDong » 5. November 2017, 13:26

Jeder Tag ist eine neue Chance für mich, das beste aus mir rauszuholen. ich übe mich in Geduld und lasse die negativen Dinge los.
Wer nicht an mich glaubt, und weis das ich es schaffe, hat bei mir nichts verloren.
Wer mich nicht sieht, hat sich nicht erkannt.
Wer sich nicht kennt, lebt in einer trügerischen Realität.
Viel zu oft wird man beklaut. Was bringt es dem Kannibalen? Musst du nicht du selbst sein, um auf Dauer die Glückseligkeit zu verspüren die Jeder sucht? Gut und Böse ja, das gibt es. Viel zu viele sind auf den Wegen anderer.
Einst folgte ich meinen Eltern, und lies sie danach los. Dann folgte ich Meistern, die mich zu ihren Experimenten machten.
Heute Gedenke ich diesen Meistern. Denn sie konnten keinen Zauber sprechen, der nicht gegen sie selbst wirkte.
Manchmal denke ich, ich bin eine Figur meiner selbst, erfahre Dinge weil es so sein soll.
Wir stopften die Meister voll mit dem was sie begehrten. Bis sie platzten vor Gier und Hab.
Und heute ist ein ruhiger Tag, Frieden fließt durch meine Venen. Die Gewissheit auf dem Weg zu sein.
Für mein Glück brauche ich keinen anderen außer mich selbst. Und doch brauche ich meine Mitmenschen.
Denn ich kann nicht mit dem Spiegel sprechen und mich zeigen. Wir identifizieren uns mit Ihnen.
Lass die Dämonen kämpfen, bis sie sich gegenseitig auslöschen! ABER DU BIST EIN MENSCH!
hofft immer noch darauf, das seine Accounts zusammengelegt werden

Benutzeravatar
Malice
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 29181
Registriert: 4. April 2003, 19:23
Art: Dunmer
Wohnort: Aedirn

Re: Die Gedankenkapelle

Beitrag von Malice » 8. November 2017, 19:38

U N D V I K.
Ich schei* mir in die Hose, ist das gut gemacht.


So einen Ort wo man ab und an seinem geistigen Diarrhoe fröhnen kann hat schon irgendwie gefehlt.
MAGIC IS CHAOS, ART AND SCIENCE.
IT IS A CURSE, A BLESSING AND A PROGRESSION.

YENNEFER OF VENGERBERG



I’m not heartless. I’ve just learned how to use my heart less.

HongKongWongDong
Saurons Fußpfleger
Saurons Fußpfleger
Beiträge: 67
Registriert: 26. Mai 2017, 16:07
Art: Mensch
Unterart: Mensch Kombi

Re: Die Gedankenkapelle

Beitrag von HongKongWongDong » 8. November 2017, 23:12

Ich habe festgestellt das ich durchdrehe wenn ich über einen längeren Zeitraum nicht lächle. Gerade sitze ich vorm Rechner und lächle mir einen ab. ich weis nicht irgendwie gibt es nichts zu lächeln, aber ist es doch besser, wenn man es tut.
habe meine letzten kostbaren Stunden damit verbracht mich darüber schlau zu machen weshalb mein Gehirn so angespannt ist.
Vorallem mein Frontallappen macht mir zu schaffen. Da fiel mir ein Entspannung beginnt im Gesicht, geht weiter zum Nacken und an den Schultern vorbei.
also lächeln. Lächeln bis die Falten kommen.
Ich meine, so unbezahlbar ist mein lächeln doch nicht oder? das ich es keinem schenke? Wieso lächle ich also nicht? Warum vergesse ich immer wieder zu lächeln? So stressig wie das Leben selbst, kann das was ich im Moment tue doch nicht sein. Lebe ich im Moment denn nicht?
Stimmt, früher tat ich das automatisch, weil ich in meinem flow war. Dann passierten Dinge, die mich schockierten, vielleicht sogar mehr schockiert haben als ich es mir zugestand. Und das zehrt bis heute an mir. Dabei kann es mit einem lächeln vorbei sein.
Mein Frontallappen ist zuständig für das kreative, für die höheren Aufgaben. Und der kann nur schlecht, wenn er vor Blut überquirlt und sich zusammenzieht wegen einem kleinen Geräusch, oder anderen Menschen. Am aufnahmefähigsten ist es nur wenn es sich entspannt.
Ich habe Angst, aber kann nicht erklären woher diese Angst kommt.
Das lustigste ist, das meine Mitmenschen mehr Angst haben als ich. Und diese Anspannung und extreme Blockade in meinem Hirn dafür sorgt das sie sich extrem sicher fühlen, also sehr gut entspannen können. Also werde ich ständig gestört.
Deswegen lächle ich ab jetzt so oft es geht.
hofft immer noch darauf, das seine Accounts zusammengelegt werden

Benutzeravatar
Elfirin
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 25670
Registriert: 11. August 2004, 11:56
Art: Hobbit
Geburtstag: 12- 4- 0

Re: Die Gedankenkapelle

Beitrag von Elfirin » 9. November 2017, 15:43

Da ist bald eine 3 vor der Zahl :shock:
Ist das zu fassen... vorgestern hab ich noch gedacht wann den da endlich 12 steht und gester wann du dich richtig meldest.

Ach herrje :inlove:
Bild

Haushälterin, Drachen- und Zwergenbotschafterin im Hobbitclan

Nebelwald Adventskalender

"Ich habe Angst, dass Gott spricht. Aber niemand zuhört."

Benutzeravatar
Ela
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 20721
Registriert: 14. November 2004, 12:23
Art: Hupfhörnchen/NetteralsgedachtWesen /Weltenwanderin
Unterart: Sternchen des glorreichen CP Teams /Elbenbäumchen mit Hobbitgenen
Wohnort: In einer Kuscheldecke

Re: Die Gedankenkapelle

Beitrag von Ela » 10. November 2017, 00:55

Die Gedanken sind frei,wer kann sie erraten
sie fliegen vorbei,wie nächtliche Schatten.
Kein Mensch kann sie wissen,kein Jäger erschießen.
Es bleibet dabei: Die Gedanken sind frei!


Wenn ich gerade wüsste was ich denke. In meinem Kopf herrscht Gedankenchaos. Ich denke so Vieles, ich denke an so Vieles - so viele Gedanken. Manchmal entflutschen sie mir auch. Das macht mich zu mich und glücklich. :)
Wobei, heißt es nicht "Ich denke also bin ich?" Wenn ich also zwischenzeitlich nicht mehr denke sondern vielleicht nur gedacht werde, wo bin ich denn dann? Hm. Ich hätte ja mal wieder Lust auf ein Treffen mit euch. Wo ich einfach denken kann so wie ich (Ela) denke und es versteht mich die Mehrheit. Und das obwohl ich so denke wie ich denke. Ich glaube, ich muss morgen mal einen neuen Termin andenken und in die Gruppe schreiben. Jetzt könnte es aufgrund von Müdigkeitserscheinungen passieren, dass ich vequer denke und so den Treffenstermin verquerdenke.
Gute Nacht.
*schnappt sich ihre Gedanken*
*ziehts im Schlepptau hinterher*
Die Erste der Drei von der Tankstelle
Bild BildBild

HongKongWongDong
Saurons Fußpfleger
Saurons Fußpfleger
Beiträge: 67
Registriert: 26. Mai 2017, 16:07
Art: Mensch
Unterart: Mensch Kombi

Re: Die Gedankenkapelle

Beitrag von HongKongWongDong » 11. November 2017, 01:15

ein durchlässiges, kristallines Sein mit irdischen Ambitionen, das gefällt mir.
die Zeiten des Jagens sind vorbei. Ich lasse mich nieder an einem Fleckchen. So schnell wie ich da bin bin ich auch wieder weg.
das Terrain auf dem ich mich befinde gehört nicht mir, sondern allen. Es ist die Mutter aller Geschöpfe die um uns kreisen.
Also gebe ich mich dem Ozean, dem ich entglitt. Sage kurz und bündig danke und ziehe wieder in den Kampf. Die Tiefe macht mir keine Angst.
Sie winken beim vorbeigehen und schenken mir die Essenz des Lebens.
Klarheit umgibt mich, und ich bin verbunden mit allem...
hofft immer noch darauf, das seine Accounts zusammengelegt werden

Benutzeravatar
Ela
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 20721
Registriert: 14. November 2004, 12:23
Art: Hupfhörnchen/NetteralsgedachtWesen /Weltenwanderin
Unterart: Sternchen des glorreichen CP Teams /Elbenbäumchen mit Hobbitgenen
Wohnort: In einer Kuscheldecke

Re: Die Gedankenkapelle

Beitrag von Ela » 11. November 2017, 23:31

*Kurzgedanken vorm Schlafengehen*

1.
Ich habe gedacht und entschieden.
Hah!
Na endlich Ela. Wurde ja auch mal Zeit. I)
Montag sag ich´s. War ja ne endlos lange Gedankselei. Meh. Manchmal stehe ich eben wirklich auf dem Schlauch und so. :look:
Bauch und Kopf melden jedenfalls zurück, dass das Gedachte so richtig ist. Juhe. :)

2.
Manchmal habe ich Deja Vu´s vom alten Wald. Da ha´s auch erst mit "so" angefangen.
Hm.
Die Erste der Drei von der Tankstelle
Bild BildBild

Benutzeravatar
Sirithhuinëien
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 19014
Registriert: 11. Januar 2002, 20:50

Re: Die Gedankenkapelle

Beitrag von Sirithhuinëien » 12. November 2017, 11:10


Und dann beschweren sich die, dies am meisten verstehen sollten, dass sie so ungerecht behandelt werden und ich sie vor den Kopf stoße. Diese Sichtweise sieht aber keiner, und am Schluss sind alle grantig und keiner hat was davon. :rolleyes:
Und wenn man auf Nachfragen, was denn so missfällt, keine Antwort kriegt.. dann kann ich auch kein missfallendes Verhalten erklären oder nachvollziehen.
Ganz ehrlich.. dann halt nicht..
~~~
Ashes to ashes, funk to funky.
~~~
Lovecats.
~~~
Ist schon Dezember?
Gnocci in Gorgonzolasauce.
Killerkarnickel. <Killerkarnickel currently out of order, back soon>

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast