Der Drachenclan III

Ein gemütlicher Platz in der Abenddämmerung.
Beisammensein, Gespräche, Unterhalten...
Benutzeravatar
An!ma Flammenfeder
Eru-Entmachter
Eru-Entmachter
Beiträge: 2696
Registriert: 18. Dezember 2007, 17:50
Art: Phönix

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von An!ma Flammenfeder » 29. Dezember 2016, 01:16

An!ma vernahm eine ihm wohl vertraute Stimme "Ich gruesse dich kleine Schwester. Lang ist es her das ich deine Lilanen Schuppen gesehen habe. Komm doch heraus zu uns ans Feuer." Ich wendete mich wieder den schoenen glitzernden Steinen zu und um sie naeher zu inspizieren breitete ich meine Fluegel aus und flog von der Tanne. "Ja, die sind wirklich sehr huepsch und koennten tatsaechlich den anderen die Suche nach dem Heimweg erleichtern." Der kleine Phoenix nahm einen der Edelsteine in den Fluegel und schaute ihn sich genauer an. Das Licht des Feuers brach sich darin und warf bunte Streifen an die Hoehlenwaende. "Wie wunderschoen sie funkeln." Ganz vorsichtig, um ihm ja nicht zu verkratzen, legte ich den Edelstein wieder dorthin wo er war. "Hoffentlich gehen sie beim Landeanflug nicht kaputt."

@Film Remake
Nein, ich habe seit Jahren keinen Fernseher mehr, deswegen ist mir das voll entgangen :))
Hmm...naja, kommt darauf an ob es sich um ein gutes oder ein schlechtes Remake handelt. Generell habe ich da eigentlich nix dagegen, vorausgesetzt die Geschichte als solche wird nicht veraendert.
Auf der anderen Seite ist ein Film auch irgendwo Kunst und deswegen sollte auch Platz fuer Kuenstlerische Freiheiten oder Uminterpretation sein. Aber dann ist das, meiner Meinung nach, kein Remake mehr.

@Raeucherdrachen
Aber Hallo, 99,90 Euro fuer Smaug finde ich auch sehr happig. Selbst wuerde ich ihn mir nicht kaufen, aber als gemeinsames Geschenk zu Geburtstag oder Weihnachten waere es eine Ueberlegung wert.

@Phantastische Tierwesen
Diese Diskussion wird bereits hier gefuehrt, waere schoen wenn du dich zu uns gesellelst.
Der Alles was nach Harry Potter kommt Thread

@EW-Adventskalender
Da habe ich auch mitgemacht, aber leider auch nichts gewonnen. Woran haette man denn gesehen wenn man was gewonnen haette?
Gab es da dann eine E-Mail oder wurde das direkt im Browser angezeigt?

@Alle
Fuehlt euch mal ganz dolle :k:

@Fam
Ein extra :k: :x: nur fuer euch!
Bild

Ehemann von Ilumíre Flammenfeder

Bruder von Shu, Guen, Nia, Gabi, Vauv, Tem und Timbacan

I wanna set the universe on fire!


Benutzeravatar
Llynia Tindalas
Eru-Entmachter
Eru-Entmachter
Beiträge: 3351
Registriert: 10. Januar 2008, 21:07
Art: Elb
Geburtstag: 1- 2- 0

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von Llynia Tindalas » 30. Dezember 2016, 20:20

*nur kurz aus der gemütlichen Höhle lunzt*

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und alles Gute! :x:

@ Mau
Danke für deinen Besuch! :)

Benutzeravatar
An!ma Flammenfeder
Eru-Entmachter
Eru-Entmachter
Beiträge: 2696
Registriert: 18. Dezember 2007, 17:50
Art: Phönix

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von An!ma Flammenfeder » 1. Januar 2017, 01:18


Ich wuensche allen Drachen und Gaesten einen guten Flug ins neue Jahr hinueber, auf dass ihr auch im neuen Jahr eure Schaetze mehren koennt, um euch an ihnen zu erfreuen!

Bild
Bild

Ehemann von Ilumíre Flammenfeder

Bruder von Shu, Guen, Nia, Gabi, Vauv, Tem und Timbacan

I wanna set the universe on fire!


Benutzeravatar
V. Schillerschuppe
Eru-Entmachter
Eru-Entmachter
Beiträge: 4015
Registriert: 29. Juli 2006, 00:15
Art: Drache
Unterart: Rosenfeuerdrache

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von V. Schillerschuppe » 31. März 2017, 09:50

*flatters daher und landet vor der Drachenhöhle*
*fängt erstmal mit ein wenig Frühjahrsputz an*


Hallo liebe Mitdrachen.

Wie geht es euch allen so?

Was habt ihr so erlebt? Ich hoffe es läuft alles gut in euren Leben.

Bei mir ist alles wie immer. Zumindest wie immer im Frühjahr. Haben mal wieder nicht genug Arbeit und daher schon seit Januar Kurzarbeite. Bedeutet mehr Freizeit aber weniger geld. Wodurch man mit der mehr freizeit leider ganricht viel tun kann. Vor allem da ja die Freunde dann garnicht frei haben.

Ansonsten ist aber alles in ordnung bei mir und Sonntags fliegen wir, also meine Familie und ich, zusammen in Urlaub nach Afrika. Da freue ich mich schon total darauf.

@Hobbits
Bei ihnen ist auch nicht viel los. Wie an den meisten orden im Wäldchen. Sie hatten anfangs Jahr ebenfalls besuch der Orks.

@Filme
Scheinbar kommt bald ein Vieter Teil von Dragonheart auf DVD heraus.
Der dritte war ja ganz ok eigentlich. Werde ihn mir dann also wohl mal ansehn.
https://www.youtube.com/watch?v=eJSsHzUY-sE
Bild

Drachenbruder von Shu, Guen, Nia, Gabi, An! Tem und Timbacan

Bannerträger und Hobitbotschafter des Drachenclans

Benutzeravatar
nefertiri
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 5635
Registriert: 11. März 2003, 00:38
Art: Drache
Unterart: Backfee
Kontaktdaten:

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von nefertiri » 4. Juni 2017, 19:18

Hallöchen.

Hier steppt ja auch der B... Drache ^^

@V.Schillerschuppe
Wie schaut es bei dir im Moment aus mit der Arbeit? Jetzt ist ja das Frühjahr vorbei ...
Wir können uns auf Arbeit nicht über zu wenig zu tun beklagen - im Gegenteil. Den Leuten fällt immer noch wieder was Neues ein *grmpf*

Wie war der Urlaub in Afrika?

Viel Spannendes gibt es nicht zu berichten ... keine spannenden Filme gesehen, keine faszinierenden Bücher gelesen ... nur Stress soweit das Auge reicht =o/

Grüßle

Benutzeravatar
Guen Schillerschuppe
Valar-Vertreiber
Valar-Vertreiber
Beiträge: 1605
Registriert: 10. Oktober 2007, 18:33
Art: Drache
Unterart: Bücherwurm

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von Guen Schillerschuppe » 6. Juni 2017, 21:24

*landet, um ein kurzes Lebenszeichen zu geben*
*eine dicke Staubschicht entdeckt, diese mit einem großen Besen aus der Höhle schiebt und sofort einen Hustenanfall bekommt*

Hallo zusammen!
War ich lange nicht hier - unglaublich!
Ich muss ehrlich sagen, je mehr ich bei der Arbeit mit dem Computer zu tun habe, desto weniger habe ich Lust, mich auch noch privat daran zu setzen. Das war in der Schule/FH noch irgendwie anders.
Aber ich sehe, euch geht es auch nicht anders. Ich hoffe, es sind trotzdem alle gesund und munter und genießen ihr privates Leben abseits vom Wäldchen.

Bei mir ist beruflich und privat alles in Ordnung. Das Wetter schwankt dieses Jahr ja scheinbar zwischen allen Extremen, aber hier ist es zur Zeit von den Temperaturen her ganz angenehm. Ich hoffe, das bleibt auch im Juli so, dann habe ich meinen Sommerurlaub.

Gestern liefen die ersten zwei Teile der vierten Staffel "Sherlock" endlich im deutschen Free TV - das musste ich mir natürlich sofort anschauen. Eigentlich sollten die Filme ja schon früher gesendet werden, aber die ARD hat dann doch etwas gebraucht. Interessant gemacht und mit einem gemeinen Cliffhanger. Ich warte schon ungeduldig auf den letzten Teil am nächsten Sonntag. Und dann werde ich mir die BluRays zulegen und das Ganze in der Originalstimme anhören. :D

@nefertiri: Ich hoffe, der Stress ist nicht zu intensiv?

@Vauv: Bist du mittlerweile wieder aus der Kurzarbeit heraus? Wie war der Afrika-Urlaub?

@An!ma: Wie kein Fernseher? Unmöglich! ;D
Ich habe mir die neuen Winnetou-Filme dann doch angeschaut - die Geschichte war verändert, aber es ließ sich doch ganz gut ertragen. Nach den Flyern hätte ich es mir wesentlich schlimmer vorgestellt. ;)
Beim EW-Adventskalender bekommst du normalerweise eine E-Mail, wenn du gewonnen hast. Zumindest war das so, als es noch über YouTube-Kommentare lief. Das hatte ich ein Jahr das Glück, eine GoT-Tasche zu gewinnen. Die ist mittlerweile zwar ein wenig ausgefranst, leistet mir aber noch immer gute Dienste.

*alle ganz lieb :x: *
Bild

Benutzeravatar
V. Schillerschuppe
Eru-Entmachter
Eru-Entmachter
Beiträge: 4015
Registriert: 29. Juli 2006, 00:15
Art: Drache
Unterart: Rosenfeuerdrache

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von V. Schillerschuppe » 4. Juli 2017, 20:33

*flattert daher und landet vor der Haupthöhle*
*tritt ein und hilft seiner schwester beim aufräumen*

Hallo liebe Drachen.


Wie gehts euch allen so?


@Guen.
Schön dich auch wiedermal hier zu lesen. Wobei ich es ja auch nicht oft her schaffe und es daher auch recht spät gelesen habe..
Freut mich zu hören das bei dir alles in ordnung ist.
Was arbeitest du denn im Moment?

@Arbeit
Bei mir wurde es mittlerweile besser mit der Arbeit. Haben aber immer noch nicht zu viel. Aber haben wenigstens keine Kurz arbeit mehr.

@Urlaub
Der Afrika Urlaub war grossartig.
Haben ja eine geführte Tour gemacht mit Bekannten von uns die solche seit jahren organisieren.. War bereits mein Drittes mal. Das erste mal wo ich selbst auf fahren durfte. Waren mit Jeeps auf Wenig bekannten Routen unterwegs. Da kommt man normal nicht so durch wenn man sich nicht auskennt.
Haben auch viele Tiere gesehen. Keine Löwen. Aber Giraffen und zum schluss ein paar elefanten. Und sogar ein Nashorn.
Hätten eigentlich viel mehr Elefanten sehen sollen auf der reise. Aber das Wetter hatt nicht mit gespielt. Da es immer mal an einigen stellen in der Umgebung geregnet hatt und die elefanten dann die Ausgetrockneten Flusstäler verlassen in denen sie sich sonst bewegen. Weil sie wissen das Flutwellen kommen könnten.
Mussten auch drei mal die Route ändern weil uns selbst fliessendes Oder stehendes wasser in die Quere kam.
Es ist zu kritisch wenn man mit dem Auto im Schlamm stecken bleibt.
Mir machen solche reisen einfach am meisten spass. Man erlebt das land richtig. Und nicht aus einem Reisecar heraus.

Mich haben vor allem die Vielen echsen gefreut die ich gesehen hab. Sogar eine Grosse riesenschild Echse unter einem Felsen. Aber die ist leider schnell verschwunden so das ich kein Foto machen konnte.
Die sind sehr scheu.

@nefertiri
Ich hoffe bei dir hatt sich der Berufs stress ein wenig gelegt?

Hast du mittlerweile von interessanten filmen und büchern zu berichten?
Bild

Drachenbruder von Shu, Guen, Nia, Gabi, An! Tem und Timbacan

Bannerträger und Hobitbotschafter des Drachenclans

Benutzeravatar
nefertiri
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 5635
Registriert: 11. März 2003, 00:38
Art: Drache
Unterart: Backfee
Kontaktdaten:

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von nefertiri » 29. Juli 2017, 10:21

Hallöchen ihrs.

@V.Schillerschuppe
Nope, der Stress auf Arbeit ist weiterhin vorhanden. Aber ich muss jetzt gerade mal kürzer treten, bei mir liegt eine kleine OP an.
Bin schon nervös bis in die Haarspitzen, war noch nie im Krankenhaus *angst*
Passt gerade prima =o/ Von drei Kollegen für das Sachgebiet sind zwei nicht da und die dritte noch in der Anlernphase. Naja, sie wird das schon machen. Haben wir uns ja nicht ausgesucht.

@Urlaub
Das klingt toll =o)

@Bücher/Filme
Also an Filmen kann ich noch immer nichts spannendes berichten, aber ich habe ein ziemlich gutes Fantasy-Buch gelesen. Leider ohne Drachen. Aber falls es euch interessiert:
Christian v. Aster - Das eherne Buch (http://www.buchjunkies-blog.de/?action= ... iewId=2195)

@Guen
Achja - Sherlock. Wir haben die Teile alle auf der Platte, aber geschaut noch nicht *hust* Irgendwie ist mir da in diesem Jahr nicht so recht danach.
Dafür schauen wir jetzt nach und nach endlich mal die True Blood-Folgen, die wir schon auf Scheibe haben. Zu viele davon aber auch nicht - ist mir teilweise zu blutig *schauders*

Hoffe euch geht es sonst gut *fläuschels*

Benutzeravatar
Guen Schillerschuppe
Valar-Vertreiber
Valar-Vertreiber
Beiträge: 1605
Registriert: 10. Oktober 2007, 18:33
Art: Drache
Unterart: Bücherwurm

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von Guen Schillerschuppe » 14. August 2017, 20:14

*steckt den Kopf aus der Höhle*
Hallo zusammen!
Unglaublich, wie schnell man beim Aufräumen einschläft. Jetzt sind doch schon wieder zwei Monate vorbei. :sleep2: ;D

@Vauv: Ich arbeite in der Software-Entwicklung. Ursprünglich hatte ich ja nach einem Unternehmen gesucht, in dem ich den Mediengestalter mit dem Programmieren verbinden kann, aber das wäre vermutlich zu viel verlangt gewesen. Jedenfalls macht es auch so viel Spaß.
Solange es bei dir mit der Arbeit wenigstens aufwärts geht, ist es ja gut.
Der Urlaub klingt wieder sehr ereignisreich und Löwen müsste ich persönlich in freier Wildbahn auch gar nicht sehen. Ich könnte mir vorstellen, dass das doch ein bisschen ein mulmiges Gefühl ist. Mir reicht der Affe, den ich im Zoo einmal auf dem Rücken hatte. Das Tier war ganz schön schwer und hat dann angefangen, meine Haarspange zu klauen. :))

@nefertiri: Hast du die OP gut überstanden?
Du solltest die Sherlock-Folgen wirklich einmal schauen. Die sind richtig gut. Die allerletzte fällt ein wenig aus dem Rahmen was das Genre angeht: Das hat stilistisch und inhaltlich starke Anklänge an Horrorfilme. Nicht, dass ich viel Erfahrung damit hätte.
True Blood kenne ich nur dem Namen nach. Worum geht es da noch einmal?

*einen :x: für alle anwesenden oder vielleicht still mitlesenden Drachen dalässt*
Bild

Benutzeravatar
Amalina
Valar-Vertreiber
Valar-Vertreiber
Beiträge: 1305
Registriert: 12. August 2013, 16:48
Art: Schaf
Unterart: Flöten-Drachen-Schaf
Wohnort: BaWü

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von Amalina » 17. August 2017, 21:19

Der kleine Gestaltenwandler-Drache kommt nach langer Abwesenheit auch mal herein gehuscht und schämt sich gar fürchterlich für die Abwesenheit. Sie hofft natürlich, die Großen werden es ihr nachsehen.

So ich meld mich nun auch mal zurück. ^^

@Guen
Also hast du eine Anstellung gefunden? Das freut mich wirklich.
Ich bin seit Februar diesen Jahres auch wieder auf der Suche und bisher sieht es eher mau aus. :(
Ich werd' hier noch wahnsinnig. ^^

Aber mein Verlobter (ja das kleine Schafsdrachilein wird heiraten :herz: ) lenkt mich gut ab davon ^^

@TrueBlood
Vampire, sehr blutig und mit nem tollen Cast. ^^
Hab ich selbst einige Staffeln da.

@Bücher
Momentan hat es mir das Werk der lieben Rigalad angetan. Es ist so schön geschrieben. Sie schreibt in meinen Augen sehr bildhaft. ^^

So es sollte nur was kleines sein.
Dann wünsch ich noch einen schönen Abend und liebe Grüße aus dem Schwabenland ^^
Bild
~kleiner verrückter roter Ehedrache von Avrina~

vielbeschäftige Kekslieferantin von Ela :D

~ehemals Amariel van Ibelin / Nibinae~
~Drache inkognito als Schaf~


von Norunn ernanntes Nebelwald-Maskottchen ;D

Benutzeravatar
nefertiri
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 5635
Registriert: 11. März 2003, 00:38
Art: Drache
Unterart: Backfee
Kontaktdaten:

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von nefertiri » 7. September 2017, 06:25

Moins.

@Guen
Ja, die OP habe ich ganz gut überstanden. Hatte danach einige Probleme, aber inzwischen bin ich wieder ganz gut zusammen gewachsen.
Dafür haut bei mir nun die restliche Gesundheit rein. Seit gestern sehe ich aus wie ein Kanienchen und muss heute erst mal zum Augenarzt. Passt ja prima, hätte morgen einen Termin beim Optiker gehabt *kotz*
Magen/Darm ist auch gerade Mist. Es macht also im Moment echt keinen Spaß.

@Sherlock
Vielleicht schaffen wir es dieses Jahr noch. Im Moment haben wir kaum Zeit für irgendwas. Die Blogs liegen brach und ich komme zu nix. Das sollte sich aber nach Oktober ändern - hoffe ich.

@Amalina
Viel Glück für die Suche. Ist immer ätzend sowas, kenne ich leider auch gut =o/
Glühstrumpf zur Verlobung.
<- dieses Drachenmädchen heiratet noch diesen Monat und hofft, dass es dann gesundheitlich auf dem Damm ist.

*flauschssrunde*

Benutzeravatar
Yandrak
Frischfleisch
Frischfleisch
Beiträge: 9
Registriert: 27. September 2017, 14:58
Art: Drache
Unterart: Wasserdrache
Wohnort: Florianopólis

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von Yandrak » 27. September 2017, 17:23

*Sonnengebräunt fliegt ein alter Bekannter durch das Tor des Drachenclans. Nostalgisch schaut er sich um um und erkennt doch alle Anwesenden sofort wieder.

Ach wie schön euch alle zu sehen! Lange, wirklich lange ist es her."

@Nefertiri Schön, dass du die OP gut überstanden hast!

@Bücher Momentan lese ich ehrlich gesagt nicht so viel...stecke im Abschluss-Stress von meinem Master...

Zu mir..naja ich bin momentan in Brasilien...in Florianopolis auf einer Insel im Süden des Landes an der Uni und beende hier meinen Master in Internationalen Beziehungen und Völkerrecht. Ist ziemlich spannend und heiß. :D
Aber extrem viel zu lesen..für jedes Seminar ca. 150-200 Seiten pro Woche...wer will denn so was. xD Dazu muss ich noch bis Jnauar meine Masterarbeit fertig haben. (Environmental issues in the International and Regional Human Rights Systems)

Benutzeravatar
Guen Schillerschuppe
Valar-Vertreiber
Valar-Vertreiber
Beiträge: 1605
Registriert: 10. Oktober 2007, 18:33
Art: Drache
Unterart: Bücherwurm

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von Guen Schillerschuppe » 6. Oktober 2017, 19:40

*kurz vorbeischaut*

Hallo zusammen!
Und schon wieder fast zwei Monate vergangen... Irgendwie war es doch gerade noch 2016. :))
Bei mir tut sich nicht viel Spannendes. Mitte November werde ich einen Kurs zum Thema Rasberry Pi mitmachen und hoffe darauf, dass sich die Erkenntnisse dann für die Beleuchtung des angefangenen Enterprise-Modells nutzen lassen, dass schon seit letzten Dezember bei mir liegt. Wahrscheinlich nutze ich den Mini-Computer dann im Endeffekt für ganz andere Dinge.

@Heiratsdrachen: Meinen Glückwunsch! :x:
Habt ihr bzw. werdet ihr denn so richtig groß feiern?
Ich habe jetzt irgendwo gehört, dass die durchschnittliche deutsche Hochzeit um die 10.000€ kostet und war doch etwas perplex. Nicht, dass ich Erfahrungen damit hätte, was das in der Regel kostet, aber das erschien mir sehr viel. Vielleicht nur eine Fernseh-Ente...

@Amalina: Bei mir war es mit der Anstellung kein Problem. Die Bezahlung ist bestimmt nicht das Optimum, aber damit kann man in der Gegend auch nicht rechnen. Hat es bei dir inzwischen wieder geklappt? Wenn nicht, drücke ich dir die Daumen. :)
Seid ihr eigentlich noch in der Gegend?

@nefertiri: Das klingt nach echten Problemen, aber immerhin ist die OP schon einmal gut verlaufen. Ich hoffe, wenigstens zur Hochzeit warst du dann auch sonst so weit wieder auf dem Damm.

@Yandrak: Schön, dich wieder hier zu sehen.
Was du da erzählst, klingt nach Stress. Ich wünsche dir viel Erfolg bei deiner Masterarbeit. Der Titel sagt mir allerdings gerade alles und nichts. Da war meine Bachelor-Arbeit zu einem Moodle-Plugin glaube ich klarer umrissen. Auch wenn man die Titel ja immer besonders hochtrabend formuliert. ;)

@Vauv: Die Bilder im Start-Post werden nicht mehr angezeigt. Du müsstest bei Gelegenheit dein Photobucket anpassen bzw. die Bilder wie das Drachen-Schillerschuppen-Wechselsignet auf drive.google umstellen. Ich habe dieses jetzt für meine Signatur einfach dorther verlinkt. Ich hoffe, dass ist okay.

*alle :x:*
*in der Höhle verschwindet*
Bild

Benutzeravatar
Amalina
Valar-Vertreiber
Valar-Vertreiber
Beiträge: 1305
Registriert: 12. August 2013, 16:48
Art: Schaf
Unterart: Flöten-Drachen-Schaf
Wohnort: BaWü

Re: Der Drachenclan III

Beitrag von Amalina » 8. Oktober 2017, 08:37

Der kleine Drache rollt nun auch mal nach langer Zeit herein und schämt sich irgendwie. Doch all das das Schämen ist Null und Nichtig als er den großen Onkel Yandrak erblickt und wie ein verhungerter Jungdrache stürzt er sich auf ihn, nur um ihn... zu knuddeln.

Auch hier ein herzliches Willkommen zurück :k:

@Onkelchen Yan
Der Studiengang klingt... interessant. Aber freut mich sehr, dass du schon auf dem Weg zum Master bist.
Ich drücke dir alle Krallen , die ich habe ^^

@nefertiri
Danke schön. Hab kommenden Dienstag nun ein Vorstellungsgespräch und freu mich auch schon riesig drauf.
Hab ja auch lang genug gewartet jetzt. Mir fällt mächtig die Decke auf den Kopf.

@Guen
Da bist du nicht mehr auf dem aktuellsten Stand.
Ich hatte mich von Sebastian getrennt und wie sich im nachhinein herausgestellt hat, war das die beste Entscheidung, die ich treffen konnte.
Er muss mich schon lange betrogen haben und da ich mich immer mehr, sagen wir mal, ins Abseits geschoben und ausgenutzt gefühlt hatte, war das dann nur der logische Schritt.
Jetzt bin ich mit meinem Freund (seit dem 31.12.16 verlobt) zusammen und megaglücklich hier in BaWü. ^^
Dann muss es nur noch mit dem Job klappen und alles wird wieder gut.
Ich hatte ja einen, aber da wurde ich gekündigt, innerhalb der Probezeit.... :mecker:

Och und die Hochzeit braucht noch nen paar Jährchen. Aber was wir schon wissen ist... *Trommelwirbel, Trommelwirbel*:
Es wird ne STAR-WARS-Hochzeit!!! :hu: Bild
Bild
~kleiner verrückter roter Ehedrache von Avrina~

vielbeschäftige Kekslieferantin von Ela :D

~ehemals Amariel van Ibelin / Nibinae~
~Drache inkognito als Schaf~


von Norunn ernanntes Nebelwald-Maskottchen ;D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast