Wie habt ihr den Nebelwald gefunden?

Willkommen im Nebelwald!
Stellt Euch vor und lasst Euch von Einheimischen helfen!
Benutzeravatar
elawyn#
Kankras Frühstückchen
Kankras Frühstückchen
Beiträge: 28
Registriert: 7. März 2009, 15:51

Wie habt ihr den Elbenwald gefunden?

Beitrag von elawyn# » 8. März 2009, 16:53

Hm ich hab FanArtikel zu HdR gesucht und den Elbenwald gefunden.
Da wusste ich aber noch nicht mal das es dieses Forum gibt, hab nur nach den Artikeln geguckt !
Dann hab nach einem guten HdR Forum gesucht und dieses hier gefunden !
Ich war erstmal überrascht : Huch die Seite kennst du doch !
Dann hab ich mich angemeldend und ich find das Forum echt gut ! :P
Liebste Grüße Elawyn

Idhor#
Eru-Entmachter
Eru-Entmachter
Beiträge: 2528
Registriert: 30. Januar 2009, 19:17

Wie habt ihr den Elbenwald gefunden?

Beitrag von Idhor# » 30. März 2009, 16:44

Mir erging es ähnlich!
Ich habe im Internet nach einer Elbenblatt-Kette gesucht
(das ich nebenbei täglich trage)
Hatte zwar schon das Forum bemerkt, bin *leider* was fremde Dinge oder Orte betrifft sehr Misstrauisch.
Habe daher erst meinen Bruder (der Computer und Internetfachman ist) vorgeschickt.
Er sagte: Alles palletti
Und am nächsten Tag habe ich m ich angemeldet! :lol: :lol:

Benutzeravatar
Mauràsh Lurtz' twin
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 7394
Registriert: 12. Oktober 2003, 15:13
Art: Ork
Unterart: Uruk-hai
Wohnort: Orkzehöhlen am Wasser

Re: Wie habt ihr den Elbenwald gefunden?

Beitrag von Mauràsh Lurtz' twin » 28. Dezember 2014, 23:14

Damals war's, als der erste Film der HdR Triologie gelaufen war.

Hab für meine Tochter, die den Film auch super fand, ein Plakat im I-net zu kaufen gesucht. Und dann stießen wir darauf, dass es eine Ringcon gab.

Hierzu wollte ich einfach nähere Informationen und landete prompt im Elbenwald....und meldete mich natürlich an.
Natürlich waren wir dann auch auf der Ringcon....und auf der nächsten.....
GRAUsige Chefin des Orkclan
Nimm dir Zeit für deine Freunde, sonst nimmt die Zeit dir deine Freunde.
Bild
Ralley Team KdS - Krönung der Schöpfung
Sieger 2007,2009,2010

Benutzeravatar
Demon_Dean_97
Kankras Frühstückchen
Kankras Frühstückchen
Beiträge: 29
Registriert: 15. April 2017, 22:25
Art: Mensch

Re: Wie habt ihr den Nebelwald gefunden?

Beitrag von Demon_Dean_97 » 25. April 2017, 15:18

Das war dank @Elfirin ;D

Benutzeravatar
Elfirin
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 24925
Registriert: 11. August 2004, 11:56
Art: Hobbit
Geburtstag: 12- 4- 0

Re: Wie habt ihr den Nebelwald gefunden?

Beitrag von Elfirin » 26. April 2017, 13:23

;D Du hättest schon viel eher her kommen sollen...
Stöber mal in den alten Sachen im Archiv. Dann siehst du wie die Sucht angefangen hat. I) :))
Bild

Haushälterin, Drachen- und Zwergenbotschafterin im Hobbitclan

Dark Moon - ein Harry Potter RPG

"Ich habe Angst, dass Gott spricht. Aber niemand zuhört."

Benutzeravatar
Norunn
Eru-Entmachter
Eru-Entmachter
Administrator
Beiträge: 2849
Registriert: 25. März 2002, 20:30
Art: Exil-EWlerin
Unterart: Erinnerungenbewahrerin
Kontaktdaten:

Re: Wie habt ihr den Nebelwald gefunden?

Beitrag von Norunn » 26. April 2017, 20:56

Naja @Elfi... wenn Du auch erst so spät hierherlotst?
*Schuld zuschieb* :p

Jaja... die guten, alten Zeiten...

Willkommen im Wäldchen, @Demon_Dean! :)

*OT sei* I)
Ach ja... und wie ich hierhergefunden habe?
Die Story hab ich ja kürzlich erst an anderer Stelle zum Besten gegeben:

Norunn hat geschrieben:
12. Februar 2017, 03:54
Es war einmal ein (so ganz wirklich und ungelogen) 19-jähriges Norunnschän, das Mitte 2001 gelangweilt vor seinem Windows-98-PC mit Röhrenmonitor und 64-kBit-Internetzugang saß und überlegte, womit es denn heute mal seine Internetrechnung so richtig strapazieren könnte (die Gebühren waren damals dermaßen hoch, dass das nicht wirklich schwierig war I)).
Da fiel ihm ein, dass ja Ende das Jahres der erste Teil der HdR-Verfilmung in die Kinos kommen sollte.
Das Norunnschän dachte so bei sich: "Man könnte ja mal schauen, ob es anlässlich der Verfilmung irgendwelche schönen Fanartikel oder vielleicht besondere Ausgaben der Bücher zu kaufen gibt."
Also hat es einfach mal, einer plötzlichen Eingebung folgend, "www.tolkienshop.de" in die Adresszeile seines Browsers eingetippt.
Tja, offensichtlich war das damals eine Zweitdomain des Elbenwaldes (ähm... ist es sogar immer noch, wie ich gerade festgestellt habe 8o). Der ist nämlich daraufhin zum ersten Mal über des Norunnschäns Bildschirm geflimmert.
So hat das Norunnschän den Elbenwald gefunden.
Gekauft hat es damals nichts... aber es hat, während es so durch den Wald wandelte, das Forum entdeckt und monatelang mitgelesen, bis es sich endlich getraut hat, sich zu registrieren. So geschehen am 25. März 2002.
Daraufhin musste sich das Norunnschän jahrelang keine Sorgen mehr über zu niedrige Internetrechnungen machen. I)
Und wenn es nicht gesperrt wurde (tja, @Mods... ihr hattet 14 Jahre Zeit), so postet es noch heute. :p
[edit] Ich seh grad, in diesem Thread hab ich das auch schonmal erzählt... ist aber schon 15 Jahre her, also was soll's... I)
Bild

Benutzeravatar
Elfirin
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 24925
Registriert: 11. August 2004, 11:56
Art: Hobbit
Geburtstag: 12- 4- 0

Re: Wie habt ihr den Nebelwald gefunden?

Beitrag von Elfirin » 27. April 2017, 07:19

So spät? Ich sag das schon seit... keine Ahnung...
Ich glaub erst mit dem WW Spiel hab ichs schließlich geschafft... :pro:

Ich glaub ich hab auch schon dreimal erzählt wie ich her gefunden habe...
Gott, ist das lange her... I)
Bild

Haushälterin, Drachen- und Zwergenbotschafterin im Hobbitclan

Dark Moon - ein Harry Potter RPG

"Ich habe Angst, dass Gott spricht. Aber niemand zuhört."

Benutzeravatar
The Doctor[Anarya]
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 14113
Registriert: 2. Juni 2004, 12:39
Art: Dunmer / Timelord
Unterart: Himbeer-Fee

Re: Wie habt ihr den Nebelwald gefunden?

Beitrag von The Doctor[Anarya] » 12. Mai 2017, 17:06

Bei mir ist es auch schon eine gefühlte Ewigkeit her, dass ich den (damaligen) Elbenwald entdeckt habe. Ich erinnere mich aber noch sehr gut daran.

Angefangen hat alles für mich 2002 mit dem Chat. Eine Freundin von mir war dort immer unterwegs und da meine Familie damals noch keinen eigenen Anschluss hatte, haben wir irgendwann nachmittags immer zusammen im Elbenwald-Chat gehangen und uns einen Account geteilt.
Irgendwann bekamen wir zuhause dann auch Internet unf ich habe meine Zeit immer gesammelt um dann am Wochenende länger in den Chat zu können. Ich hätte nämlich da schon raus gefunden, dass die Seite auch über die Schule abrufbar iwt und habe unter der Woche dann von der Schule aus gechattet.

2003 hat mich dann eine Chat-Freundin auf das Forum aufmerksam gemacht und mich überredet mich anzumelden (Chat-Name "Lord"). Mein Account war aber das erste Jahr ehee dafür da in den Threads zu lesen. Ich war mit meinen 12 Jahren damals noch eher vorsichtig.
Im Laufe des Jahres habe ich im Chat dann aber auch einige Forennutzer kennen gelernt und bin aktiver geworden.

Naja und nach dem Umzug bin ich jetzt hier im Nebelwald. :)
M i a u.
~*~

Benutzeravatar
Ele Sangregius
Valar-Vertreiber
Valar-Vertreiber
Beiträge: 2293
Registriert: 29. Mai 2005, 21:56
Art: Elben..Vampir..Dingens (weiss)
Unterart: Apokalyptische Unschuld
Geburtstag: 5. Mai 1988
Wohnort: Aniridum (Suedinsel)

Re: Wie habt ihr den Elbenwald gefunden?

Beitrag von Ele Sangregius » 19. Mai 2017, 08:39

Ele Sangregius hat geschrieben:
11. August 2005, 12:04
Tja, ich habs auf ganz normale, richtige art und weise gefunden... ich habe einen Freund gefragt, wo er seine HdR-Poster her hat... das war vor drei Jahren.
Dann hab ich mich angemeldet, drei oder vier posts verfasst und dann mein i-net verlustig gemacht...
als ich mich dann dieses Jahr wieder dran erinnerte :look: hatte ich meine ehemahligen daten vergessen... und inzwischen gab es ja auch Elèija, also neu angemeldet... :rotate:
Ich habe gerade mal selbst nachgesehen, ob ich hier mal was geschrieben hatte.. Jep.
Und tatsaechlich.. Von dem account sind noch ganze 3 (mega-peinliche) Beitraege erhalten.. :P

Technisch betrachtet bin ich also schon seit 14 Jahren dabei ^^

Edit: Ich habe keine Ahnung, was ich mit "richtig" meine in diesem Zusammenhang..
Talent is an accident of genes – and a responsibility.
~
He was, above all things, a rare and unique human being and we shall not see his like again.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast