Fitness-Thread

Gehört sonst nirgendwo hin...
Benutzeravatar
The Doctor[Anarya]
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 14128
Registriert: 2. Juni 2004, 12:39
Art: Dunmer / Timelord
Unterart: Himbeer-Fee

Re: Fitness-Thread

Beitrag von The Doctor[Anarya] » 10. Juni 2017, 11:51

@Elfi
Das hört sich ja nicht so gut an. Ich hoffe dir geht es so weit gut und du darfst bald wieder alles wie gewohnt machen. Dass die Pause bei dir aber offenbar die lang ersehnte Abnahme bewirkt hat, freut mich. :)



Ich habe die letzten 3 Wochen Urlaub gehabt und habe irgendwie so gut wie gar nichts gemacht. Bin nämlich wie immer pünktlich zum Urlaub krank geworden.
Ab Montag will ich dann wieder durchstarten und mein Ziel bis August erreichen.
Im Juli mache ivg mit einer Freundin eine Challenge. Den gesamten Monat keinen Alkohol und keine Süßigkeiten und/oder Knabberkram wie Chips. Bin gespannt wie schwer mir das fällt. I)
M i a u.
~*~

Benutzeravatar
Ela
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 20554
Registriert: 14. November 2004, 12:23
Art: Hupfhörnchen/NetteralsgedachtWesen /Weltenwanderin
Unterart: Sternchen des glorreichen CP Teams /Elbenbäumchen mit Hobbitgenen
Wohnort: In einer Kuscheldecke

Re: Fitness-Thread

Beitrag von Ela » 11. Juni 2017, 05:50

Ich scheine es geschafft zu haben, dass permanent ein Kilo weniger auf der Waage zu sehen ist. Das ist ein schöner Anfang. :)

Ich habe ja für mich mehrere Workouts ausprobiert und bin letztendlich bei Chris Freytag hängen geblieben und beim Bari Studio. Freytag ist für ein längeres Training von einer halben Stunde gut und das Baristudio für ein 12 Minutentraining. mal sehen, ob das was bringt. :p
Kurzfristig hatte ich an ein Mini-Trampolin gedacht, bis ich jedoch feststellte, dass eines, auf dem man auch gute Übungen machen kann, zu groß für meine Wohnung ist. I) :))
Die Erste der Drei von der Tankstelle
Bild BildBild

Benutzeravatar
Ela
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 20554
Registriert: 14. November 2004, 12:23
Art: Hupfhörnchen/NetteralsgedachtWesen /Weltenwanderin
Unterart: Sternchen des glorreichen CP Teams /Elbenbäumchen mit Hobbitgenen
Wohnort: In einer Kuscheldecke

Re: Fitness-Thread

Beitrag von Ela » 30. Juni 2017, 08:06

Ich schon wieder mit Doppelpost. Sorry. I)

Aber ich freue mich gerade so sehr. Das eine Kilo, das weg ist, bleibt anscheinend permanent weg und auch wenn ich mich (wahrscheinlich durch Wassereinlagerungen) mal 2 Kilo weniger, mal 2Kilo mehr anfühle, macht mir das Mut. :)

Jetzt am Wochenende werde ich mein Fahrrad fit machen und langsam wieder anfangen durch die Gegend zu radeln. Ich darf offiziell wieder versuchen den operierten Arm zu belasten und so werde ich (sobald es aufhört zu regnen) eine kleinere Runde wieder real Fahradfahren und nicht nur auf dem Heimtrainerfahrrad. Juhu! Darauf freue ich mich schon sehr, denn ich wohne hier sehr schön und der Weserradweg ist nicht weit entfernt von mir. :p

Ansonsten habe ich mir Vinylhanteln über ebay gekauft und versuche gerade meine Muskelm im operierten Arm ganz sorgsam wieder aufzubauen. :bounce:
Workouts funktionieren im Ausdauerberreich schon immer besser, nur die ganzen Kraftübungen, wie Liegestützgedöns, schaffe ich noch nicht, da meckert der Arm noch gewaltig. :? Mein Physio meinte, Hauptsache ist, dass ich mich bewege und etwas mache. Da zählte auch, wenn ich jeden Tag eine viertel Stunde Treppensteigen würde. Sowas baut doch auf. ;D Besonders, wenn man morgens im Spiegel das schwabbelige Bäuchlein sieht. I)
Die Erste der Drei von der Tankstelle
Bild BildBild

Benutzeravatar
The Doctor[Anarya]
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 14128
Registriert: 2. Juni 2004, 12:39
Art: Dunmer / Timelord
Unterart: Himbeer-Fee

Re: Fitness-Thread

Beitrag von The Doctor[Anarya] » 6. Juli 2017, 08:12

Wow, Ela. Das ist echt super gut. Ich freue mich für dich, dass du das biestige Kilo endgültig los bist!
Schön, dass du schon wieder mehr machen darfst. Warst du schon mit dem Fahrrad unterwegs? Und wie sind die Hanteln?


Ich habe es zum Glück auch wieder geschafft einen Anfang zu finden. Während meines Urlaubs und danach auch habe ich gar nichts gemacht. 4 Wochen kein Sport. Das hat sich gerächt.
Mittlerweile bin ich aber wieder bei der 61 vorm komma, wenn auch nur knapp. Mein Ziel für August ist wieder die 60 vorm Komma. Insgesamt will ich auf 57 runter.
Ich Fahre auch wieder etwas mehr Fahrrad. Gerne wenn das Wetter mitspielt auch zur Arbeit (3,7 km pro Strecke). Letztes habe ich mir auch eine Radwanderkarte besorgt um mal zu sehen, wo ich eine größere Tour hin machen kann. :)

Heute probiere ich die "Yoga extreme" von jillian Michaels aus. Die soll ziemlich anstrengend sein.
Morgen bin ich zum Probetraining in einem Fitnessstudio angemeldet. Ich habe eine bekannte gefunden, die wohl ab und an mit mir gehen will und das ist ein Studio wo ich dank eines Chips rund um dis Uhr rein kann. Vielleicht melde ich mich da an.
M i a u.
~*~

Benutzeravatar
The Doctor[Anarya]
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 14128
Registriert: 2. Juni 2004, 12:39
Art: Dunmer / Timelord
Unterart: Himbeer-Fee

Re: Fitness-Thread

Beitrag von The Doctor[Anarya] » 24. Juli 2017, 09:57

Nach einer Weile dann mal ein Update von mir.

Ich bin seit Mitte Juli jetzt in einem Fitnessstudio angemeldet. Da gibt es keine Kurse oder Wellness etc, aber das stört mich nicht. Ich will da ohnehin nur wegen der Maschinen hin.
Bisher gefällt es mir da gut, es sind Leute jeden Alters dort und bisher habe ich immer Zeiten abgepasst, zu denen wenig Betrieb war. Dank eines Transponders bin ich auch nicht an die Öffnungszeiten gebunden, sondern kann rund um die Uhr trainieren.
Mein aktueller Zirkel ist 20 - 30 Minuten Crosstrainer/Stepper und anschließen einen Zirkel aus verschiedenen Maschinen (Bauch, Rücken, Arme, Schultern, Brust und Beine) mit jeweils 40 Wiederholungen pro Übung. Da bin ich dann ungefähr 75 Minuten mit beschäftigt.

Zuhause mache ich nicht mehr viel, wenn ich 3 mal die Woche ins Studio gehe. Die "Yoga extreme" von Jillian Michaels hat es ganz schön in sich und ich habe da bisher auch noch nicht die ganzen 30 Minuten durchgehalten.

Diesen Monat habe ich mit einer Freundin auch die Challenge gemacht keine Süßigkeiten zu essen und keinen Alkohol zu trinken. Ich war erstaunt, dass es nach 3 Tagen kaum noch ein Problem war an den Schokoladenregalen im Supermarkt vorbei zu gehen oder auf der Arbeit und abends vorm Laptop zu verzichten. Trotzdem freue ich mich ab August wieder ab und an auf Kinder Schokobons. :mrgreen:
M i a u.
~*~

Benutzeravatar
Ela
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 20554
Registriert: 14. November 2004, 12:23
Art: Hupfhörnchen/NetteralsgedachtWesen /Weltenwanderin
Unterart: Sternchen des glorreichen CP Teams /Elbenbäumchen mit Hobbitgenen
Wohnort: In einer Kuscheldecke

Re: Fitness-Thread

Beitrag von Ela » 25. Juli 2017, 11:34

Sehr komisch. Das biestige Kilo, dass ich nie losgeworden bin war seit meinem Urlaub wieder drauf (zu viel provencialisches Essen I) :D ) ist seit heute aber wieder weg. Insgesamt, auch wenn ich noch nicht die wahnsinns Kilos weg habe, fühlt sich mein Körper straffer an und endlich gehe ich davon aus, bauen sich auch Muskeln auf. Hoffentlich. I) :))

Ein Fitnesstudio. Wie mutig Ana. Da würden mich keine zehn Pferde reinbrngen. Alleine schon die Blicke wegwn meinees Armes und dazu noch die Pummelkulle. Oh, ich finde das toll für dich und es scheint dir zu gefallen. Noch besser! :p :x:
3x in der Woche 75 Minuten, das bringt sicherlich ganz viel. Toll! :hu:

Gibst du mir etwas von der Süßigkeitensperre ab? Ich schaffe das nicht komplett. Aber: Ich habe mich eingeschränkt und es gibt nur 3 süße Teile am Tag.
Vielleicht schafe ich ja irgendwann auch auf ein Teil pro tag herunterzureduzieren. Mal abwarten. :D
Die Erste der Drei von der Tankstelle
Bild BildBild

Benutzeravatar
The Doctor[Anarya]
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 14128
Registriert: 2. Juni 2004, 12:39
Art: Dunmer / Timelord
Unterart: Himbeer-Fee

Re: Fitness-Thread

Beitrag von The Doctor[Anarya] » 10. August 2017, 09:22

Huhu :)

@Ela
Dass du dein Kilo nach dem Urlaub wieder so schnell los geworden bist ist doch super! Wie geht es denn mit deiner Schulter mittlerweile? Darfst du wieder alles?


Ich gehe weiter brav ins Fitnessstudio, habe jetzt aber wieder 2 Wochen Pause im Urlaub gehabt. Erst, weil ich krank war und nicht gehen durfte (Blasenentzündung) und dann, weil ich eigentlich nach Rom wollte (fiel dann aber aus) und total erkältet war. Jetzt geht es aber langsam wieder besser und am Samstag will ich wieder los.

Mein August Ziel habe ich auch geschafft. Ich wollte ursprünglich die 60 vor dem komma haben. Jetzt bin ich knapp unter 60 :mrgreen:

Wie läuft es mir deinem Naschi? Mein Freund und ich haben die Verabredung getroffen weiter zu verzichten, zumindest zuhause. Es wird jetzt gegessen was wir da haben und dann nichts mehr gekauft. :) mal sehen, wie tapfer wir das durchhalten.
M i a u.
~*~

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast