Benedict Cumberbatch

Für Fans.
Choice
Eru-Entmachter
Eru-Entmachter
Beiträge: 4642
Registriert: 14. November 2002, 16:10
Wohnort: Wendland

Re: Benedict Cumberbatch

Beitrag von Choice » 22. Oktober 2013, 13:14

*kurz reinschwirr*
Ich hab für euch auch etwas nettes, zumindest für mich Neues. :)
Bild

Benutzeravatar
Malice
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 29181
Registriert: 4. April 2003, 19:23
Art: Dunmer
Wohnort: Aedirn

Re: Benedict Cumberbatch

Beitrag von Malice » 1. November 2013, 14:27

Da ich heute Nacht zu der unglaublichen Ehre kam, von dem Lord zu träumen (nein, Details wird es keine geben :P ), muss ich hier einfach mal wieder posten. :look:





Cumberspam. Man möge mir verzeihen.
MAGIC IS CHAOS, ART AND SCIENCE.
IT IS A CURSE, A BLESSING AND A PROGRESSION.

YENNEFER OF VENGERBERG



I’m not heartless. I’ve just learned how to use my heart less.

Benutzeravatar
Nienna.#
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 13435
Registriert: 13. August 2006, 18:22

Re: Benedict Cumberbatch

Beitrag von Nienna.# » 2. November 2013, 15:15

Malice hat geschrieben: Cumberspam. Man möge mir verzeihen.

Als ob man DAS verzeihen müsste. Chr. :mrgreen:


---
@ Hund oder Katze
Auch für mich gilt: beides.
Der ehemalige Hundebesitzer in mir frohlockt allerdings grade ein wenig, weil der Lord auch mit Hund geantwortet hat ... wobei mich die Auswahl der Rasse etwas irritiert.
Lurcher ? Srsly ? I)



@ Bilder
Weil's immer wieder schön ist: Freebatch. ?

Bild


Bild


Bild


Groooß.

Groooß #2.

Benutzeravatar
The Doctor[Anarya]
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 14152
Registriert: 2. Juni 2004, 12:39
Art: Dunmer / Timelord
Unterart: Himbeer-Fee

Re: Benedict Cumberbatch

Beitrag von The Doctor[Anarya] » 10. November 2013, 14:11

He's so smart

uuund er ist befreundet mit David!!! *squee*
Groooß


Außerdem..falls es noch nicht bekannt ist, wird unser Lordvdie Hauptrolle im Film The lost City of Z spielen.
M i a u.
~*~

Benutzeravatar
Auria
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 10327
Registriert: 3. Januar 2002, 18:53
Geburtstag: 17. Okt 1988

Re: Benedict Cumberbatch

Beitrag von Auria » 11. November 2013, 00:01

Okay, ich glaube, das hier ist das ultimative Highlight für @Malice (auch, wenn sie es sicher ohnehin schon kennt ^^)



Sie haben ein Alan-Rickman-Impersonation-Battle ... und ich bin seeehr beeindruckt von Benedicts Rickman! Holy mother of God!

Benutzeravatar
Nienna.#
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 13435
Registriert: 13. August 2006, 18:22

Re: Benedict Cumberbatch

Beitrag von Nienna.# » 26. November 2013, 11:28

@ der Lord als Rickman
Die Erfüllung all meiner Träume. :mrgreen:
Hach. Herzchen drauf.




Und weil ich gerade sooo in Sherlock-Vorfreuden schwelge...

Bild
( Quelle : BBC One)


Bild
( Quelle : BBC One)

Bild


// edit
Das könnte von Interesse sein, meine Damen:

Bild

Benutzeravatar
Nienna.#
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 13435
Registriert: 13. August 2006, 18:22

Re: Benedict Cumberbatch

Beitrag von Nienna.# » 3. Dezember 2013, 12:20

Cross- und Doppel( :eek13: )posting.


---
Da! Hinten! Ein Lord!

Bild
World premiere in L.A., 02.12.2013
( Quelle : https://www.facebook.com/TheHobbitMovie )



Der gesamte Stream hiervon, bereit gestellt durch Warner.



Und weil's einfach *immer* passend ist...

Bild

Benutzeravatar
Liandri
Valar-Vertreiber
Valar-Vertreiber
Beiträge: 1203
Registriert: 25. Januar 2013, 18:12

Re: Benedict Cumberbatch

Beitrag von Liandri » 5. Dezember 2013, 21:58

Also als Assange ist Cumberbatch ja furchtbar ungeeignet.

Ähnlichkeit 0
Charaktergleichheit: 0

Da fragt man sich schon, wie er so eine Rolle annehmen konnte.

Als Khan in Star Trek, ja, da war er Hammer.. :)
Hach, heute ist wieder so ein Tag, an dem man rumsitzt und denkt:
"Hach, wieder so ein Tag, an dem man rumsitzt und denkt..."

Benutzeravatar
Cirnelle Sangregius
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 9404
Registriert: 10. Juni 2005, 13:28
Art: Benaddict
Unterart: Altbayrischer Zwetschgenbrand
Wohnort: Baker Street

Re: Benedict Cumberbatch

Beitrag von Cirnelle Sangregius » 6. Dezember 2013, 02:28

*reinschwupp*

Boah Leute .. ich bin fix und fertig .. nee also ernsthaft .. wie und überhaupt .. ^^
Hach .. das war wirklich einfach wunderbar .. und hat mich sehr gut aufs Treffen in weniger als einem Monat eingestimmt .. *freu*

Insgesamt geht das alles jetzt so schnell .. ich mein nächste Woche ist echt schon ein Jahr seit dem letzten Hobbit vergangen .. :eek13:
Hach ja .. und dann bald auch noch Sherlock .. hach .. *quietsch*


@Liandri: Hast du den Film gesehen oder sagst du das jetzt einfach nur so von Kinoplakaten oder so? Also man muss ja wissen ob wir von der gleichen Sache reden .. xD

Und ja .. Khan ist toll .. aber der ist schon vergeben .. :mrgreen:
There was a young woman named Bright
Whose speed was much faster than light.
She set out one day,
In a relative way
And returned on the previous night.

Benutzeravatar
The Doctor[Anarya]
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 14152
Registriert: 2. Juni 2004, 12:39
Art: Dunmer / Timelord
Unterart: Himbeer-Fee

Re: Benedict Cumberbatch

Beitrag von The Doctor[Anarya] » 7. Dezember 2013, 14:17

@Premierenfoto
Der Lord sieht aus, als hätte er sich selbst reingefotoshopped

@Cirni
Uhhhh Neid! Erzähl, erzähl!

@Hobbit
Ich bin schon sehr gespannt und bete um eine OV in einem Kino in meiner Umgebung. Die deutsche Synchro geht gar nicht !
M i a u.
~*~

Benutzeravatar
Liandri
Valar-Vertreiber
Valar-Vertreiber
Beiträge: 1203
Registriert: 25. Januar 2013, 18:12

Re: Benedict Cumberbatch

Beitrag von Liandri » 7. Dezember 2013, 15:05

Ich habe den Film gesehen Cirnelle :)

ich meine. Nichts gegen Cumberbatch. Er hat wie imemr grandios gespielt, da gibt es überhaupt nichts zu sagen. Wäre das ganze ein reiner Hollywood Streifen würd ich es grandios finden.
Aber da ich mit der Thematik Wikileaks einigermaßen im Bilde bin und Assange im echten Leben gesehen habe, finde ich, dass Cumberbatch als Charakterschauspieler ursprünglich für die Rolle ungeeignet ist.

Im übrigen ein Fehler der Machers, nicht des Schauspielers. :)

Ich finde ja Schade, dass Khan im nächsten Star trek nicht mehr dabei ist :/
Hach, heute ist wieder so ein Tag, an dem man rumsitzt und denkt:
"Hach, wieder so ein Tag, an dem man rumsitzt und denkt..."

Benutzeravatar
Foedhrass
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 7207
Registriert: 6. August 2003, 15:50
Art: Elb

Re: Benedict Cumberbatch

Beitrag von Foedhrass » 8. Dezember 2013, 10:22

Liandri hat geschrieben:Ich finde ja Schade, dass Khan im nächsten Star trek nicht mehr dabei ist :/


Ist das offiziell bekanntgegeben worden? Wenn nicht, könnte ich mir nämlich vorstellen, dass die Gefrierkammern kein Hinderungsgrund sind. Wenn die Klingonen angreifen, könnten sie wohl aus Versehen (oder mit Absicht) Khan und seine Crew aufwecken. I) Fänd ich zumindest nett von ihnen :look:
Bild

"Der Fluch des Schlangenmenschen" - mein erster Fantasy-Roman!

Cosplay page: Ambarussa

Benutzeravatar
Malice
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 29181
Registriert: 4. April 2003, 19:23
Art: Dunmer
Wohnort: Aedirn

Re: Benedict Cumberbatch

Beitrag von Malice » 8. Dezember 2013, 12:45

Jeder der Frankenstein nicht gesehen hat, darf jetzt verzweifeln. Mir fehlen die Worte, um das Stück beschreiben zu können. Ich weiß nur, dass ich seit vielen, vielen Jahren nicht mehr so sprachlos aus einem Kinosaal gekommen bin. Und ich bin so dankbar, dass es die Version mit Cumberbatch als Creature war, denn da konnte man seine gesamte Schauspielkunst bewundern. Dieser Mensch hat eine Körperbeherrschung und eine so vielseitige Ausdrucksweise, da ist man letzten Endes einfach nur noch sprachlos. Er braucht auf der Bühne oder in einer Filmszene wirklich nicht mehr als sich selbst, um alles weg zu wehen.



Bild







Bild





MAGIC IS CHAOS, ART AND SCIENCE.
IT IS A CURSE, A BLESSING AND A PROGRESSION.

YENNEFER OF VENGERBERG



I’m not heartless. I’ve just learned how to use my heart less.

Benutzeravatar
Liandri
Valar-Vertreiber
Valar-Vertreiber
Beiträge: 1203
Registriert: 25. Januar 2013, 18:12

Re: Benedict Cumberbatch

Beitrag von Liandri » 8. Dezember 2013, 16:51

Zu Cumberbatch im dritten Star Trek Film folgendes:

gamona.de hat geschrieben:Und wie sieht es mit Benedict Cumberbatch aus? Lindelof könne die Frage nicht direkt beantworten, da er sonst verraten würde, ob Cumberbatch in Star Trek Into Darkness überlebt oder stirbt. Aber angenommen er würde überleben, dann wäre es unglaublich dumm ihn nicht erneut einzusetzen.
Ob J.J. Abrams wieder die Regie führen wird, bleibt abzuwarten, zumal er für Star Wars: Episode 7 ordentlich zu tun haben dürfte. Lindelof hatte bereits durchblicken lassen, dass J.J. Abrams wohl nicht auf dem Regiestuhl sitzen wird. Beteiligt sein wird aber definitiv seine Produktionsfirma Bad Robots.


Ich persönlich würde mich freuen, glaube aber nicht, dass er erneut zum Einsatz kommt. Ich denke, Lindelof wollte da nur schleimen...
Hach, heute ist wieder so ein Tag, an dem man rumsitzt und denkt:
"Hach, wieder so ein Tag, an dem man rumsitzt und denkt..."

Choice
Eru-Entmachter
Eru-Entmachter
Beiträge: 4642
Registriert: 14. November 2002, 16:10
Wohnort: Wendland

Re: Benedict Cumberbatch

Beitrag von Choice » 9. Dezember 2013, 14:08

Malice hat geschrieben: Jeder der Frankenstein nicht gesehen hat, darf jetzt verzweifeln. Mir fehlen die Worte, um das Stück beschreiben zu können. Ich weiß nur, dass ich seit vielen, vielen Jahren nicht mehr so sprachlos aus einem Kinosaal gekommen bin. Und ich bin so dankbar, dass es die Version mit Cumberbatch als Creature war, denn da konnte man seine gesamte Schauspielkunst bewundern. Dieser Mensch hat eine Körperbeherrschung und eine so vielseitige Ausdrucksweise, da ist man letzten Endes einfach nur noch sprachlos. Er braucht auf der Bühne oder in einer Filmszene wirklich nicht mehr als sich selbst, um alles weg zu wehen.


Da kann ich dir nur 100%ig zustimmen. Es war großartig und auch ich war über die Version glücklich. Auch wenn ich die andere Version auch gerne noch sehen würde...
Ich finde auch, dass das Stück an sich sehr schön war, es war ja eine umgeschriebene Variante (auch wenn ich zum Vergleich das Original vielleicht noch mal lesen sollte ;) )
Bleibt einfach nur zu sagen, dass es eine hervorragende schauspielerische Leistung war und ich mir das Stück jeder Zeit wieder angucken möchte.


@Star Trek
Ich würde mich natürlich auch super darüber freuen, wenn Benedict wieder auftauchen würde, glaube aber auch nicht wirklich dran.


@Cumberbatch allgemein
Alle schon den neuen interaktive Sherlocktrailer gesehen? Ich freu mich sooooo dadrauf. Aber bis zum 1.1. ist es noch so lange hin. Gut, dass Donnerstag der Hobbit anläuft und Weihnachten auch ein kleines Sherlockspecial erscheinen soll...

Benutzeravatar
Idril-Eledhwen#
Eru-Entmachter
Eru-Entmachter
Beiträge: 2669
Registriert: 11. Juni 2003, 17:47

Re: Benedict Cumberbatch

Beitrag von Idril-Eledhwen# » 11. Dezember 2013, 23:22

Hallo Ihrs, ich bin bisher kein großer Fan vo Benedict Cumberbatch gewesen, aber wir waren zur Premiere in Berlin und er war echt nett. Hat meinem kleine Sohn ein Autogram gegeben und hat sogar nach seinem Namen gefragt. Wir standen nicht direkt am roten Teppich und er war einer von denen die auch zu uns rüber gekommen sind neben Martin Freeman, Evangline Lilly, Luke Evans und Orlando Bloom. Cooler Typ!

Benutzeravatar
The Doctor[Anarya]
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 14152
Registriert: 2. Juni 2004, 12:39
Art: Dunmer / Timelord
Unterart: Himbeer-Fee

Re: Benedict Cumberbatch

Beitrag von The Doctor[Anarya] » 13. Dezember 2013, 22:30

Auf die Gefahr hin, dass Malice einen Herzinfarkt bekommt... :

M i a u.
~*~

Benutzeravatar
Malice
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 29181
Registriert: 4. April 2003, 19:23
Art: Dunmer
Wohnort: Aedirn

Re: Benedict Cumberbatch

Beitrag von Malice » 13. Dezember 2013, 23:34

WAAH! O_O

Auch wenn man teilweise die animierten Mundbewegungen schon arg sieht ... ICH BIN GERADE TAUSEND TODE GESTORBEN!
Mein Eleven! ?
Und ... Jaaaaawn. T___T

Hach. Haaach.

< muss sich jetzt erstmal irgendwie rehabilitieren.
MAGIC IS CHAOS, ART AND SCIENCE.
IT IS A CURSE, A BLESSING AND A PROGRESSION.

YENNEFER OF VENGERBERG



I’m not heartless. I’ve just learned how to use my heart less.

Elanor_#
Eru-Entmachter
Eru-Entmachter
Beiträge: 2809
Registriert: 31. Juli 2009, 17:41

Re: Benedict Cumberbatch

Beitrag von Elanor_# » 14. Dezember 2013, 00:01

Ich bin dir jetzt bestimmt keine Hilfe, Malice, sorry :roll:
[das Video ist aber auch echt asdfghjklööp :shock: ]

Heute morgen, nichts böses im Sinn habend, erscheint plötzlich folgendes:
*klick*
Kennt ihr das, also dass das was mit August: Osage County zu tun hat, weiß ich auch und worum es da geht jetzt auch schon -.-
Aaaaaber, was ist mit diesem Lied, gibt es irgendwo eine Vollversion? Ich. brauche. es. ^^

Im Übrigen könnte dich das vielleicht erheitern, Malice:
*klick*
[I will never ever get over it. No. Just no.]


Bild

I can relate.

Choice
Eru-Entmachter
Eru-Entmachter
Beiträge: 4642
Registriert: 14. November 2002, 16:10
Wohnort: Wendland

Re: Benedict Cumberbatch

Beitrag von Choice » 14. Dezember 2013, 00:24

Elanor G. hat geschrieben: Heute morgen, nichts böses im Sinn habend, erscheint plötzlich folgendes:
*klick*
Kennt ihr das, also dass das was mit August: Osage County zu tun hat, weiß ich auch und worum es da geht jetzt auch schon -.-
Aaaaaber, was ist mit diesem Lied, gibt es irgendwo eine Vollversion? Ich. brauche. es. ^^


Aaaalso alles was ich dazu weiß ist, dass es wirklich aus dem Film ist. Und dass der Soundtrack in UK dazu Mitte Januar erscheint, darauf wird auch das Lied enthalten sein. Daher versuchen gerade einige Fans bei Tumblr diese Aktion zu starten

Okay, so we know Benedict Cumberbatch has his own short (1:40) track on the August: Osage County soundtrack, right?

I have a friend who works for the charts company and he informed me about the figure you need to get a UK Top 10. It isn’t much. I’m thinking…. wouldn’t it be just AWESOME if we could get Benedict’s ‘Can’t Keep It Inside’ in the UK Top 40?

If the top 10 is say.. around 30k*.. the Top 40 is less than that and there are fan accounts with DOUBLE that number.. WE COULD TOTALLY DO IT! And i think Benedict would love being in the charts for a bit. SO:

The AOC soundtrack is released in the UK on January 13th. If we can all nip over to iTunes that week and buy the single (£0.99p now right?) we can try and make it chart. If 30k* is the amount of copies for a Top 10, then surely a good 15k would make it chat in the Top 40!? And i know someone like Cumberbatchweb has double that amount of Twitter followers. I ~think this may only work if you are in the UK. But i’m sure someone can reblog this and inform is there is a loop hole for your single buying to work in the UK charts (check the notes?) I’m only saying UK only because I don’t know about international figures but I think it would be great to try this in your country too! I think you would need to download JUST his track for this to possibly work.

Benedict is a music lover and i think he would enjoy seeing his name in the Top 40, even if it was just for a week!

So, how about it? ;)


Oder, um es kurz zu fassen. Der Soundtrack erscheint bei Itunes UK am 13.1. Und man versucht dieses Lied in die Charts zu bringen ;-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast