Welche Spiele zockt ihr?

Computerspiele, Brettspiele, Kartenspiele...
Benutzeravatar
Malice
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 29179
Registriert: 4. April 2003, 19:23
Art: Dunmer
Wohnort: Aedirn

Re: Welche Spiele zockt ihr?

Beitrag von Malice » 8. November 2017, 19:45

Ich bin ja durchaus dafür bekannt, dass ich oftmals ein Spätzünder bin. Was nun auch im Falle meiner aktuellen Zockerleidenschaft zutrifft: The Witcher 3
Ursprünglich nur nebenbei zugeguckt, als der Percht es auf der Konsole angetestet hat, für 'ganz nett' befunden und einfach mal über Steam gekauft, angemacht und seitdem (Anfang Oktober) gleich mal 250 Spielstunden runter gerattert. Ich - liebe - es, ehrlich.

MAGIC IS CHAOS, ART AND SCIENCE.
IT IS A CURSE, A BLESSING AND A PROGRESSION.


YENNEFER OF VENGERBERG

Benutzeravatar
Amalina
Valar-Vertreiber
Valar-Vertreiber
Beiträge: 1305
Registriert: 12. August 2013, 16:48
Art: Schaf
Unterart: Flöten-Drachen-Schaf
Wohnort: BaWü

Re: Welche Spiele zockt ihr?

Beitrag von Amalina » 16. November 2017, 17:22

@Malice
Wo ist der Button für Gefällt mir? :)
Das Game ist einfach herrlich :herz:
Wen magst du lieber? Yen oder Triss?

@andere Spiele
Derzeit hab ich verschiedene Spiele, die ich zocke.
Als erstes wäre da der neue Assassins Creed, den ich nur wärmstens empfehlen kann. Es ist einfach so toll und die Spielwelt ist, im Vergleich zu den anderen Teilen, riesig.
Als zweites dann, Star Wars: Battlefront 2. Das Fliegen macht endlich wieder Spaß und die Kampagne ist auch super geschrieben. Der Teil schlägt den Einser um Welten und macht mordsmäßigen Spaß.
Aber jetzt werde ich mir erstmal den neuen Wolfenstein-Titel zur Gemüte führen. ^^
Bild
~kleiner verrückter roter Ehedrache von Avrina~

vielbeschäftige Kekslieferantin von Ela :D

~ehemals Amariel van Ibelin / Nibinae~
~Drache inkognito als Schaf~


von Norunn ernanntes Nebelwald-Maskottchen ;D

Benutzeravatar
Malice
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 29179
Registriert: 4. April 2003, 19:23
Art: Dunmer
Wohnort: Aedirn

Re: Welche Spiele zockt ihr?

Beitrag von Malice » 20. November 2017, 18:02

Heja Ama. ^^

Ich denke es ist unschwer zu erkennen, dass Yen ganz klar und auf ewig meine erste Wahl sein wird. Die Chemie zwischen Geralt und ihr ist einfach so viel tiefgreifender und passender als bei Geralt und Triss. Außerdem: Die Yennefer im Spiel ist super umgesetzt, die Vorlage aus den Büchern ist einfach atemberaubend.

Speziell dazu hab ich letztens erst ein paar Worte von mir gelassen:


Bild

This moment is so unbearably beautiful, it keeps pressing the air out of my lungs while my heart seems to stop for a moment every single time I see these few seconds in game. They express so much how Yen is, a constantly caring woman for her beloved, on the other hand she always trusts them to achieve great things where others would see an impossible task in.
She was trying so hard to find Ciri, that she didn’t care for her own reputation, for her own health, her own life. She stood in front of Geralt when he got attacked because of her actions, she took whole guilt for it, no matter the consequences. And that’s how a true lover acts, yes, a true mother acts.


Yen hat einfach so viel mehr Tiefe als Triss, dass ich mich garnicht erst vor eine Wahl gestellt fühlte. Triss mag ich als Charakter an sich gern, aber an Geralts Seite wirkt sie wie ein kleines, verknalltes Mädchen.

MAGIC IS CHAOS, ART AND SCIENCE.
IT IS A CURSE, A BLESSING AND A PROGRESSION.


YENNEFER OF VENGERBERG

Benutzeravatar
V. Schillerschuppe
Eru-Entmachter
Eru-Entmachter
Beiträge: 4015
Registriert: 29. Juli 2006, 00:15
Art: Drache
Unterart: Rosenfeuerdrache

Re: Welche Spiele zockt ihr?

Beitrag von V. Schillerschuppe » 21. November 2017, 21:56

Wenn ich irgendwann mal nicht mehr weis was spielen ist wohl auch bei mir wieder einmal Witcher dran. Vielleicht dann auch alle drei teile nochmal. Wobei der 3. wirklich der beste ist.


Im Moment habe ich aber noch genug anderes.

Gerade jetzt ist es Ebenfalls Assasins Creed Origins. Ich mag es wirklich sehr. Die Open World tut dem Spiel gut. Die letzten beiden Teile aus der reihe habe ich ausgelassen nach dem es langsam immer nur das gleiche war.
Trotzdem bleibt es noch ein Assasins Spiel.


Noch viel besser gefiel mir allerdings Divinity Original Sin 2. Das ich davor gespielt habe.
https://www.youtube.com/watch?v=xL7_U7oWJzk

Es ist ein Klassisches Rollenspiel mit Isometrischer Ansicht und Rundenbasierten kämpfen. Letzteres hatte mich zuerst lange davon abgehalten es mir zu holen als es noch im Early access war. Aber am ende habe ich es mir doch kurz vor veröffentlichung schon geholt und mal angespielt. Was auch ganz nützlich war als es dann tatsächlich veröffentlicht wurde. Man musste da dann ja von vorne anfangen. Aber so hatte ich die Mechaniken schon ein wenig drinnen. Das spiel nimmt einen nämlich nicht gerade bei der hand wenn es um die ganzen möglichkeiten geht die man hatt um dinge zu bewältigen.
Es gibt eigentlich immer verschiedene möglichkeiten wie man eine aufgabe bewältigt. Man kann auch einfach alles und jeden Töten dem man über den weg läuft und kann das spiel trotzdem beenden.

Das Spiel ist sehr Dialog lastig. Wobei die Englische Fassung komplett vertont ist. Man hatt in den Dialogen eigentlich immer viele verschiedene antwortmöglichkeiten die auch alle ihre auswirkungen haben.

Es gibt auch spezielle antwortmöglichkeiten für spezielle Tags die die eigene Figur hatt. Einige figuren wollen vielleicht garnicht mit einem reden weil man nicht adelig ist oder schauen dann nur auf einen hinab.

Man kann das Spiel entweder mit einem der 6 Origin Charakteren spielen. Die dann alle ihre eigene hintergrundgeschichte haben und auch eine persönliche quest verfolgen neben der eigentlichen Mainquest. Was das spielerlebniss noch vertieft.

Man kann aber auch einen ganz eigenen Charakter erstellen. Elf, Zwerg, Mensch oder Echse. Männlich oder weiblich und auch noch die möglichkeit alles als Untoter zu spielen. Also Skelet. Untote nehmen durch heilzauber schaden. Heilen sich dafür durch gift. Und natürlich reagieren die Personen auch anders je nach rasse. Untote haben es da schwerer. Zum glück gibt es Verwandlungs Masken mit denen man dann sein eigenes ich verbergen kann. Funktioniert auch als Lebender.

Aus den Nicht gewählten Origin Charakteren wählt man sich dann zu beginn bis zu 3 Begleiter aus. Deren Hintergrund geschichten kommen dann natürlich auch noch ins spiel: Wobei es sein kann das sie sich irgendwann an die Gurgel gehen wollen. Die Elfin die auf einem Rachefeldzug gegen die Echsen ist kommt mit dem Roten Prinzen, eine Echse, Nicht sonderlich gut klar wie man sich denken kann.

Die Echsen sind da im gegenteil zu Elderscrolls diejenigen die Sklaven halten. Sie haben eine sehr strikte hirarchie.
Bild

Drachenbruder von Shu, Guen, Nia, Gabi, An! Tem und Timbacan

Bannerträger und Hobitbotschafter des Drachenclans

Benutzeravatar
The Doctor[Anarya]
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 14138
Registriert: 2. Juni 2004, 12:39
Art: Dunmer / Timelord
Unterart: Himbeer-Fee

Re: Welche Spiele zockt ihr?

Beitrag von The Doctor[Anarya] » 22. November 2017, 18:38

Ich habe zuletzt auch gerade den neuen Assassin's Creed gespiel. Die Welt ist gefällt mir super gut, total schön und atmosphärisch. Hat mir sehr gefallen. Die Geschichte im Prinzip auch, aber am Ende war es dann doch ein wenig schwach und zu abrupt erzählt. Aber definitiv ein Spiel wert.

Jetzt spiele ich erstmal Rise of the tomb Raider. Ich Hoffe aber noch im Dezember Horizon zero dawn günstig zu bekommen. Das möchte ich unbedingt noch spielen.
M i a u.
~*~

Benutzeravatar
V. Schillerschuppe
Eru-Entmachter
Eru-Entmachter
Beiträge: 4015
Registriert: 29. Juli 2006, 00:15
Art: Drache
Unterart: Rosenfeuerdrache

Re: Welche Spiele zockt ihr?

Beitrag von V. Schillerschuppe » 22. November 2017, 19:12

Rise of the Tomb Raider ist auch sehr spassig.

Bald kommt ja auch der neue Tomb Raider film. Der Scheint sich, so wie ich das am Trailer gesehen habe, recht am ersten neuen Tomb Raider zu orientieren.
Bild

Drachenbruder von Shu, Guen, Nia, Gabi, An! Tem und Timbacan

Bannerträger und Hobitbotschafter des Drachenclans

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste