WW 100 - Die nostalgischen Werwölfe vom Nebelwald

Zum Zeitvertreib.
Benutzeravatar
Ela
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 20702
Registriert: 14. November 2004, 12:23
Art: Hupfhörnchen/NetteralsgedachtWesen /Weltenwanderin
Unterart: Sternchen des glorreichen CP Teams /Elbenbäumchen mit Hobbitgenen
Wohnort: In einer Kuscheldecke

Re: WW 100 - Die nostalgischen Werwölfe vom Nebelwald

Beitrag von Ela » 13. November 2017, 17:21

Hrmpf. Wir hätten ja auch ruhig mal einen Wolf wegballern können. Hätten wir. Schade.

@HongKongWongDong
Wir werden dich gar fürchterlich rächen. Ich schwör´s dir. Olle Wölfe! :razz:
*schickts Muffins auf die Wolke*

Du darfst schon schreiben wie gut es dir auf deiner Wolke geht, aber Verdächtigungen darfst du nicht mehr äußern und vom Spielgeschehen bist du als Toter leider raus.


@Shora
Shora hat geschrieben:
13. November 2017, 17:00
Shatala hat geschrieben:
13. November 2017, 14:29

Das war doch so offensichtlich: Ein Wolf würde sich nie so in den Vordergrund stellen.
Na ja, so kann man das ja wirklich nicht pauschalisieren. Da bin ich ganz bei @Elfi
Wir hatten hier schon Wolfsgetier, das nicht nur im Vordergrund, sondern eher schon auf einer Bühne im Rampenlicht stand und damit wunderbar durchgekommen ist.

I)
Aber dieses Mal bin ich wirklich brav.
Die Erste der Drei von der Tankstelle
Bild BildBild

Benutzeravatar
Demon_Dean_97
Kankras Frühstückchen
Kankras Frühstückchen
Beiträge: 39
Registriert: 15. April 2017, 22:25
Art: Mensch

Re: WW 100 - Die nostalgischen Werwölfe vom Nebelwald

Beitrag von Demon_Dean_97 » 13. November 2017, 21:15

Also ich hab auch nicht sonderlich viel geschrieben und bin immer noch ganz brav ^_^

HongKongWongDong
Saurons Fußpfleger
Saurons Fußpfleger
Beiträge: 64
Registriert: 26. Mai 2017, 16:07
Art: Mensch
Unterart: Mensch Kombi

Re: WW 100 - Die nostalgischen Werwölfe vom Nebelwald

Beitrag von HongKongWongDong » 13. November 2017, 22:18

Ich finds halt ein wenig schade wenn man nicht rauskommt, eher wenig riskantes von sich gibt und so durchs game kriecht bzw schleicht obwohl man ja eben genau die Stimmung anheizen sollte, auf die Posts anderer eingehen sollte und somit ein Reallife game sozusagen im Forum zum leben erweckt. Dann entsteht vermutlich auch etwas, das man Spiel nennen könnte :) bin nicht böse Leute, aber meine erste Runde überhaupt in diesem Game und wie wahrscheinlich ist es, das mich Draug zum Wolf macht?

*Die Opfergaben schnappt und auch was Demon Dean da hat*
*abschließt* :)

*Und doch ziemlich erfüllt in den Himmel steigt*
ja Leute das war gut :) wir sehen uns da Obeeeen!
hofft immer noch darauf, das seine Accounts zusammengelegt werden

Benutzeravatar
Draugluin
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 28392
Registriert: 10. April 2003, 15:09
Art: Dämon
Unterart: Werwolf
Geburtstag: 5-11- 0
Wohnort: im düsteren Wald
Kontaktdaten:

Re: WW 100 - Die nostalgischen Werwölfe vom Nebelwald

Beitrag von Draugluin » 14. November 2017, 08:10

aber meine erste Runde überhaupt in diesem Game und wie wahrscheinlich ist es, das mich Draug zum Wolf macht?
die Wahrscheinlichkeit liegt im Ermessen des Würfels. Ich lose jeden Spieler aus und verteile nicht die Rollen nach Gutdünken :zwink:
Bild

Benutzeravatar
Nienna.
Palantir-Polierer
Palantir-Polierer
Beiträge: 134
Registriert: 9. Mai 2016, 23:48

Re: WW 100 - Die nostalgischen Werwölfe vom Nebelwald

Beitrag von Nienna. » 14. November 2017, 08:55

Als Erster zu sterben ist immer blöd,
egal, auf welche Weise. :|
Ich wünsch dir eine schöne Wolke, @HongKongWongDong, und steuer noch einen Morgenkaffee samt Restfrühstück bei. Lass es dir dort oben gut gehen!
Tolkien: "Master!"
Carroux: "Herr!"
Krege: "Chefchen!"

Benutzeravatar
Jack O'Malley
Valar-Vertreiber
Valar-Vertreiber
Beiträge: 1304
Registriert: 21. Dezember 2012, 20:30
Art: Mensch (Númenórer)
Unterart: Pirat
Wohnort: Die sieben Weltmeere

Re: WW 100 - Die nostalgischen Werwölfe vom Nebelwald

Beitrag von Jack O'Malley » 14. November 2017, 16:23

Es überrascht mich jetzt doch etwas, dass es mich nicht schon direkt hinweggerafft hat. Mein Schuss auf HongKong galt natürlich seiner Verdächtigung gegen mich. Ich fand es plausibel, dass nur jemand Pelziges so hartnäckig einen falschen Verdacht auf mich lenken wollte. Hab mich wohl getäuscht, tut mir leid.

Tja, Pelzies, gut versteckt bisher! Aber ihr macht auch noch einen Fehler!

@HongKong: wenn's dich tröstet, nimm meinen Silberkannen-Rumtee mit auf die Wolke.
Bild
Denn meine Barke ist mein Reichtum, denn mein Gesetz ist mein Begehr,
mein Gott der Wind, mein Recht die Freiheit, mein einzig Vaterland das Meer.

Benutzeravatar
Draugluin
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 28392
Registriert: 10. April 2003, 15:09
Art: Dämon
Unterart: Werwolf
Geburtstag: 5-11- 0
Wohnort: im düsteren Wald
Kontaktdaten:

Re: WW 100 - Die nostalgischen Werwölfe vom Nebelwald

Beitrag von Draugluin » 14. November 2017, 17:53

Bild Die zweite Nacht



Schuldbewusst waren die meisten Dorfbewohner - und die, die sich nur gut als solche tarnten - wieder in ihre Betten gekrochen. Es war ja auch schon wieder dunkel ...

Die Dorfbewohner schlossen ihre Augen für einen hoffentlich entspannten Schlaf.
Aber die Wölfe öffneten sie nur wenig später wieder. Alles war ruhig und so schlichen sie auf leisen Sohlen durch das malerische Örtchen, um vor einer ganz bestimmten Tür stehenzubleiben.

Es rummste hier und da und alsbald rannten die Wölfe wieder eiligst zurück in ihre Betten.
Die Seherin warf kurz darauf auch einen Blick durch eins der Fenster und auch der Leibwächter machte seine nächtliche Kontrollrunde.
Die Hexe warf noch ein paar Kräuter in ihre Kessel und am nächsten Morgen ging die Sonne auf :)

Bild

Tatsächlich hat jeder die Nacht überlebt.



Liebe Bürger bitte diskutiert und schießt bis Donnerstag.
Zuletzt geändert von Draugluin am 14. November 2017, 18:19, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
Sionnach
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 10399
Registriert: 9. Dezember 2007, 22:37
Art: Dämon
Unterart: Werfux-Fee/einzigwahres Puck/dämonische Grinsekatze
Wohnort: Eilean a' Cheò

Re: WW 100 - Die nostalgischen Werwölfe vom Nebelwald

Beitrag von Sionnach » 14. November 2017, 18:12

Yeah ... so mag ich das!

Vielen Dank an unsere ... Hexe?! Würde ich nach Draugs Text jetzt mal mutmaßen! Dann müssen wir jetzt ja "nur noch" besser zielen diesen Tag über!
Bild
Bild

Benutzeravatar
Draugluin
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 28392
Registriert: 10. April 2003, 15:09
Art: Dämon
Unterart: Werwolf
Geburtstag: 5-11- 0
Wohnort: im düsteren Wald
Kontaktdaten:

Re: WW 100 - Die nostalgischen Werwölfe vom Nebelwald

Beitrag von Draugluin » 14. November 2017, 18:19

Ich würde niemals nicht irgendwelche Andeutungen in meinen Texten machen :D
Der Text dient der Vollständigkeithalber, dass auch alle Nachtaktiven nachtaktiv waren :D
Bild

Benutzeravatar
Sionnach
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 10399
Registriert: 9. Dezember 2007, 22:37
Art: Dämon
Unterart: Werfux-Fee/einzigwahres Puck/dämonische Grinsekatze
Wohnort: Eilean a' Cheò

Re: WW 100 - Die nostalgischen Werwölfe vom Nebelwald

Beitrag von Sionnach » 14. November 2017, 18:43

Naaaaa gut!

Is ja eigentlich auch egal ob Hex oder Leibwächter, Hauptsache keiner ist tot. :D
Bild
Bild

Benutzeravatar
Shora
Eru-Entmachter
Eru-Entmachter
Beiträge: 3490
Registriert: 13. Dezember 2004, 12:24
Art: Gestaltwandler
Geburtstag: 23. Nov 1976

Re: WW 100 - Die nostalgischen Werwölfe vom Nebelwald

Beitrag von Shora » 14. November 2017, 19:08

Ha! Leibwächter und Hexe sind wiedermal große Klasse! :hu:
Jetzt müssen wir nur aufpassen dass wir uns nicht tagsüber selbst auslöschen I)

Ich bin mir allerdings nur sicher, dass ich mir nicht mehr sicher bin, auf wen ich schießen soll nun :kr:
Bild

Benutzeravatar
Shatala
Valar-Vertreiber
Valar-Vertreiber
Beiträge: 1804
Registriert: 9. November 2007, 04:32
Art: Mensch

Re: WW 100 - Die nostalgischen Werwölfe vom Nebelwald

Beitrag von Shatala » 14. November 2017, 20:04

Huch...ich dachte die Nacht geht bis Mittwoch - aber OK ist ja nichts passiert
dank dem LW und der Hexe
btw. hat die Hexe nur einen Heiltrank aber es gab zwei Nächte, wo das Fressen verhindert wurde
somit muss der LW auch einen Anteil haben und mindestens einmal richtig beschützt haben.
Somit müsste mindestens eine Person jetzt safe Dorf sein, wenn nicht gar 2 - nämlich der geheilte der Hexe und/oder der/die beschützten vom LW

:x:
Bild

Elo
Valar-Vertreiber
Valar-Vertreiber
Beiträge: 1886
Registriert: 28. Oktober 2004, 18:03

Re: WW 100 - Die nostalgischen Werwölfe vom Nebelwald

Beitrag von Elo » 14. November 2017, 22:11

Ui...noch alle am Leben! Danke Hex oder LW! Große Klasse! :hu: :hu:
Nur....auf wen ich schieße ich bloß? Will dieses Mal nicht auf den falschen alias einen braven schie0en... :(

Benutzeravatar
Nienna.
Palantir-Polierer
Palantir-Polierer
Beiträge: 134
Registriert: 9. Mai 2016, 23:48

Re: WW 100 - Die nostalgischen Werwölfe vom Nebelwald

Beitrag von Nienna. » 15. November 2017, 00:37

Hui, das ging aber flott. Fein. :D

Shatala hat geschrieben:Somit müsste mindestens eine Person jetzt safe Dorf sein, wenn nicht gar 2 - nämlich der geheilte der Hexe und/oder der/die beschützten vom LW
Und das hilft uns jetzt... wie genau bei der Wolfssuche weiter? :kr:
Tolkien: "Master!"
Carroux: "Herr!"
Krege: "Chefchen!"

Benutzeravatar
Ela
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 20702
Registriert: 14. November 2004, 12:23
Art: Hupfhörnchen/NetteralsgedachtWesen /Weltenwanderin
Unterart: Sternchen des glorreichen CP Teams /Elbenbäumchen mit Hobbitgenen
Wohnort: In einer Kuscheldecke

Re: WW 100 - Die nostalgischen Werwölfe vom Nebelwald

Beitrag von Ela » 15. November 2017, 02:41

Da kann Frau nicht schlafen und "Zackbums" ist die zweite Nacht passiert. Sehr schön. :D
Meinen Dank an die Hexe oder den Leibwächter.

Sodala. Möchten die Herren/Damen Wölfe nicht einfach mal sagen "Ich bin´s" ? Hmmm? :))
*hält die Nase gegen den Wind*
Also wenn die Wölfe in ihre Betten rannten, dann könnte man sie doch an ihrem frischen Nachtwindduft erkennen. Oder? :look:
Die Erste der Drei von der Tankstelle
Bild BildBild

Benutzeravatar
Ela
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 20702
Registriert: 14. November 2004, 12:23
Art: Hupfhörnchen/NetteralsgedachtWesen /Weltenwanderin
Unterart: Sternchen des glorreichen CP Teams /Elbenbäumchen mit Hobbitgenen
Wohnort: In einer Kuscheldecke

Re: WW 100 - Die nostalgischen Werwölfe vom Nebelwald

Beitrag von Ela » 15. November 2017, 02:41

Kurzfristiger Forenhamster? :eek13:
*editiert den Doppelpost weg*
Die Erste der Drei von der Tankstelle
Bild BildBild

Benutzeravatar
Shora
Eru-Entmachter
Eru-Entmachter
Beiträge: 3490
Registriert: 13. Dezember 2004, 12:24
Art: Gestaltwandler
Geburtstag: 23. Nov 1976

Re: WW 100 - Die nostalgischen Werwölfe vom Nebelwald

Beitrag von Shora » 15. November 2017, 09:27

Ela hat geschrieben:
15. November 2017, 02:41
Kurzfristiger Forenhamster? :eek13:
*editiert den Doppelpost weg*
Wahh erst Wölfe, dann Hamster... man ist ja seines Lebens nicht mehr sicher hier! :p

zum Spiel:
Also fassen wir mal zusammen:
in den ersten beiden Nächten gab es dank Hexe und Leibwächter keine Toten.
daher wissen schon mal zwei über mind. einen, wenn nicht sogar zwei brave bescheid.
Die Hexe allerdings ist nu auch braver Bürger da sie schon geheilt hat. ( Es sei denn der LW hatte zweimal einen echt guten Riecher)

Wie Nienna schon richtig erkannt hat, hilft uns das allerdings kein Stück weiter, es sei denn jemand teilt sein Wissen. :look:

Das ist wirklich schwer so zu entscheiden auf wen man schießen soll :kr:
Bild

Benutzeravatar
Nienna.
Palantir-Polierer
Palantir-Polierer
Beiträge: 134
Registriert: 9. Mai 2016, 23:48

Re: WW 100 - Die nostalgischen Werwölfe vom Nebelwald

Beitrag von Nienna. » 15. November 2017, 12:45

Ela hat geschrieben:
15. November 2017, 02:41
Kurzfristiger Forenhamster? :eek13:
*editiert den Doppelpost weg*

WERHAMSTER!






- Sorry.
Das war mir grade ein Bedürfnis. I)
Tolkien: "Master!"
Carroux: "Herr!"
Krege: "Chefchen!"

Benutzeravatar
Jack O'Malley
Valar-Vertreiber
Valar-Vertreiber
Beiträge: 1304
Registriert: 21. Dezember 2012, 20:30
Art: Mensch (Númenórer)
Unterart: Pirat
Wohnort: Die sieben Weltmeere

Re: WW 100 - Die nostalgischen Werwölfe vom Nebelwald

Beitrag von Jack O'Malley » 15. November 2017, 14:16

So, liebe Dörflis, ich versuche mich jetzt mal an einer gewagten Theorie, um das Ganze mal rational anzugehen. Dazu werde ich das Schießergebnis des ersten Tages grob auswerten:
  • Sio und Elo wurden jeweils nur von einem Pfeil (oder Stein) getroffen, damit sind die Schützen Ela und Shatala eher als unverdächtig einzustufen. (Oder aber als Meisterinnen der wölfischen Täuschung, das halte ich aber eher für unwahrscheinlich.)
  • Shatala, Demon Dean und meine Wenigkeit wurden jeweils von zwei Projektilen getroffen, was die jeweiligen Schützenpaare Nienna/Sio und Elfi/Raven zumindest etwas verdächtiger macht. Die Kombination Demon Dean/Hongkong ist eher als dörfisch einzustufen, da HongKong ja nachgewiesenermaßen brav war.
  • HongKong wurde von drei Projektilen getroffen. Von den Schützen ist nur bekannt, dass einer davon kein Wolf sein kann. Da ich weiß, wer ich bin, weiß ich sicher, dass ich davon definitiv der Brave bin. Die Wolfskombination Shora/Elo wäre also auch noch möglich.
Nach meiner Sicht (natürlich bin ich aus eurer Sicht auch nicht ganz vom Wolfsverdacht freizusprechen), sollten wir jetzt das Augenmerk also verstärkt auf die Paare
  • Nienna/Sio,
  • Elfi/Raven und
  • Shora/Elo
richten.

Bin auf die folgenden Diskussionen gespannt.
Bild
Denn meine Barke ist mein Reichtum, denn mein Gesetz ist mein Begehr,
mein Gott der Wind, mein Recht die Freiheit, mein einzig Vaterland das Meer.

Benutzeravatar
Shatala
Valar-Vertreiber
Valar-Vertreiber
Beiträge: 1804
Registriert: 9. November 2007, 04:32
Art: Mensch

Re: WW 100 - Die nostalgischen Werwölfe vom Nebelwald

Beitrag von Shatala » 15. November 2017, 15:19

Gute Kombinationsgabe Herr Pirat :zwink:
Die Wölfe müssen aber nicht unbedingt miteinander auf den gleichen gevotet haben
das wäre sogar taktisch unklug

Ich bleibe weiterhin bei Elo, vor allem wegen dem letzten Post
das klingt sehr pseudo und außerdem sagt der aus, dass man auf jeden Fall da keine Hexe, LW oder Seher erwischt

Raven sollte außer den von Jack genannten auch save Dorf sein, da sie seit 10.11. 20:50 nicht mehr online war
und kein Fressen abgegeben haben kann (ich habe Draugi gefragt, die haben ALLE BEIDE eins abgeben müssen)
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast