Pinnwand

Gemeinsam Abenteuer erleben...
Benutzeravatar
Faronewen Camoneste
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 7215
Registriert: 19. Dezember 2004, 23:46
Art: Elbin
Unterart: Nando
Wohnort: Eryn Lasgalen

Re: Pinnwand

Beitrag von Faronewen Camoneste » 16. Dezember 2015, 23:55

Hallo nochmal,

wie ist denn der Sachstand? Lange nichts mehr gehört :? I)

Daenerys#
Eru-Entmachter
Eru-Entmachter
Beiträge: 3461
Registriert: 7. Juni 2010, 09:36

Re: Pinnwand

Beitrag von Daenerys# » 27. Januar 2016, 01:34

Am liebsten etwas mit Mittelalter, Fantasy oder so - keine so dunklen Sachen in menschlichen Abgründen :? I)

Ich hab mal geguckt. Ist da was in Planung?

Viele Grüße,

Faro


Bin jetzt auch zum ersten Mal seit vier Jahren hier und ensetzt über die friedhofsmäßige Ruhe hier, einen EW in dem nur zwei User online sind, hab ich noch nie erlebt.
Hättest du Lust, mit mir ein Rollenspiel aufzumachen?
Entweder Science Fiction oder Mittelalter, oder Fantasy, was uns eben so einfällt?
Oder sind hier gar nicht mehr genug Leute unterwegs um was aufzumachen?
Hatte eigentlich erwartet, dass es nach den Hobbitfilmen hier wieder so voll sein würde wie in den frühen 2000ern :cry:

Benutzeravatar
Lunvinel#
Stallbursche
Stallbursche
Beiträge: 22
Registriert: 25. August 2015, 20:07

Re: Pinnwand

Beitrag von Lunvinel# » 14. Februar 2016, 19:53

Ach ja vor 10 Jahren ... was haben wir hier geschrieben und gespielt. Auch die Chat-Rollenspiel-Runden waren ziemlich cool.
Ich glaube, heutzutage ist Forum-Rollenspiel nicht mehr so begehrt.

Benutzeravatar
Elfirin
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 25633
Registriert: 11. August 2004, 11:56
Art: Hobbit
Geburtstag: 12- 4- 0

Re: Pinnwand

Beitrag von Elfirin » 14. Februar 2016, 22:05

Lunvinel hat geschrieben:Ach ja vor 10 Jahren ... was haben wir hier geschrieben und gespielt. Auch die Chat-Rollenspiel-Runden waren ziemlich cool.
Ich glaube, heutzutage ist Forum-Rollenspiel nicht mehr so begehrt.


Dem kann ich eigentlich nicht ganz zustimmen. Was den EW berifft vielleicht. Die Rollenspiele die wir im Elbenwald noch führen, laufen gut und das auch schon länger. Die Zeit verändert sich und man kann deshalb nicht davon ausgehen, das es immer 100 RPGs in Forum geben wird. Das war früher so, hat sich aber eben geändert. Weniger begehrt ist es deshalb aber eigentlich nicht. Es gibt immer noch einige Foren die sich nur mit einem RPG beschäftigen. Von daher wird noch an vielen Stellen seiner Fantasie freien Lauf gelassen :)
Bild

Haushälterin, Drachen- und Zwergenbotschafterin im Hobbitclan

Nebelwald Adventskalender

"Ich habe Angst, dass Gott spricht. Aber niemand zuhört."

Benutzeravatar
Faronewen Camoneste
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 7215
Registriert: 19. Dezember 2004, 23:46
Art: Elbin
Unterart: Nando
Wohnort: Eryn Lasgalen

Re: Pinnwand

Beitrag von Faronewen Camoneste » 15. Februar 2016, 00:28

Naja, ich hab aber keine Lust, zig verschiedene Seiten zu durchsuchen, bis ich mal was Vernünftiges finde. Ist doch viel praktischer, wenn man an einer Stelle (EW) alles zusammen hat und zumindest einige Leute schon mal persönlich gesehen hat. Es geht ja auch gar nicht um 100 RPGs, aber die die hier noch laufen, sind doch recht... gleich... und nicht alle sind (daher) interessant. Außerdem muss man unheimlich lange warten, bis mal eine Reaktion kommt, wenn man z.B. was hier an der Pinnwand schreibt - wenn überhaupt geantwortet wird. Allgemein finde ich auch, dass der Ton rauer geworden ist. Früher war es irgendwie netter.
Warum ich das schreibe? Vielleicht kommen wir zu mehr Vielfalt und mehr Freundlichkeit. Nur weil die Zeiten sich ändern, müssen wir nicht alles über Bord werfen. Wir sind doch EWler, oder? :-)

Benutzeravatar
Elfirin
Board-Inventar
Board-Inventar
Beiträge: 25633
Registriert: 11. August 2004, 11:56
Art: Hobbit
Geburtstag: 12- 4- 0

Re: Pinnwand

Beitrag von Elfirin » 15. Februar 2016, 22:05

Gleich würde ich sie eigentlich nicht nennen. Alle laufen unter verschiedenen Genres. Da gibt es Supernatural, Piraten, Jäger (ala Buffy), Fantasy, Zeitreise, Drachen und College RPGs, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Gerade erst hat jemand ein neues Fantasy RPG aufgemacht, vielleicht ist ja das was für dich?

Ich finde auch nicht das es rauer zugeht. Es sei denn es geht um das Forum selbst und die Rettung dessen.
Aber im RPG Bereich und so weiter sind eigentlich immer nette Umgangsformen. :)

Die Zeiten ändern sich, das lässt sich nicht aufhalten und wir sind EWler, da gebe ich dir Recht. Aber man muss auch was dafür tun, das der EW eben der EW bleibt...
Bild

Haushälterin, Drachen- und Zwergenbotschafterin im Hobbitclan

Nebelwald Adventskalender

"Ich habe Angst, dass Gott spricht. Aber niemand zuhört."

Benutzeravatar
Liandri
Valar-Vertreiber
Valar-Vertreiber
Beiträge: 1141
Registriert: 25. Januar 2013, 19:12

Re: Pinnwand

Beitrag von Liandri » 16. Februar 2016, 20:42

Ich finde, dass sich der EW in Puncto Freundlichkeit und Vielseitigkeit bei RPGs super gehalten hat.
Als ich mit meinem Team am umziehen und auf der Suche nach einem neuen Forum war, gab es zahlreiche RPG Foren oder Fantasy Foren, die mehr oder minder brach lagen oder in denen es noch ein paar letzte traurige Reste an Spielern gab.
Ein reines Fantasy Forum, das alles mögliche bietet und sich nicht auf irgendwas spezialisiert hat gibt es heute nur noch selten. Umso besser hat sich der EW gemacht finde ich.

Das größte Problem ist, dass die Kiddies fehlen. Die 14 bis 18 jährigen, die teils mit Naivität, übertriebener Zurschaustellung von Gefühlen und überbordender kindlicher Kreativität punkten konnten. Die sind jetzt alle auf Facebook, ohne das klassische Forenleben überhaupt erst kennen gelernt zu haben.
Und wer will ihnen das schon verdenken. Facebook ist schneller und einfacher als ein Forum. Und wenn sich ein Kiddie doch mal hierher verirrt und sich anmeldet, wird es von dem rauen Umgangston abgeschreckt, der zu guter letzt einfach an unserem Alter liegt. Es geht ab einer gewissen Anzahl von Jahren einfach nicht mehr, jeden Satz mit Smileys zu schmücken. Und das ist denke ich der rauere Ton, der hier oft festgestellt wird. :-)
Hach, heute ist wieder so ein Tag, an dem man rumsitzt und denkt:
"Hach, wieder so ein Tag, an dem man rumsitzt und denkt..."

Benutzeravatar
~ Tami ~
Valar-Vertreiber
Valar-Vertreiber
Beiträge: 1542
Registriert: 6. November 2005, 18:15
Art: Maus
Unterart: CH-Maus
Wohnort: Auffem Brauseberch

Re: Pinnwand

Beitrag von ~ Tami ~ » 16. Februar 2016, 22:02

Hmmm... da mit dem Alter, da sagst du was. :look: :))

Aber es stimmt und je mehr Jahre hinzu kommen, umso empfindlicher und befindlicher werden die Schreiber der Posts. Ergo die Leser natürlich auch. Hinzu kommt, dass die große Zeit des Rollenspiels vermutlich vorbei ist. Wenn ich daran zurück denke, wie wir uns hier noch vor zehn Jahren die Posts um die Ohren geprügelt haben! Neue RPG sind wie Pilze im feuchtwarmen September aus dem Boden geschossen... nun ja, es kam nicht immer nur Gescheites dabei heraus. Aber Spaß gemacht hat es trotzdem. Leider sind auch viele Abenteuer und Fantasien ausgelutscht und oftmals 799. Mal beschrieben, bzw. durchgespielt worden. Somit ist es sehr schwer, immer wieder aufs Neue kreativ zu sein. Letztendlich ist von den Mitspielern nur der wirklich harte Kern übrig geblieben und noch dabei. Ich selber bin nach ca. drei Jahren Abstinenz gerade eben erst zurückgekommen, aber auch nur, weil ich die Menschen hinter den Avataren kenne und sie mir mehr fehlen, als ich zugeben wollte. :rotate:

Ich bin jedenfalls immer noch der Meinung (wie seit Jahren schon), wer wirklich ein Rollenspiel will, muss sich kümmern, Leute direkt ansprechen und eben notfalls selber eins kreieren. Macht viel Arbeit, das wissen wir alle und ich auch aus eigener Erfahrung. Aber von nichts kommt nichts und die Zeiten, dass der Berg zum Propheten kommt, sind offensichtlich dann doch vorbei.

Euch allen einen schönen Abend. :)

Benutzeravatar
An!ma Flammenfeder
Eru-Entmachter
Eru-Entmachter
Beiträge: 2696
Registriert: 18. Dezember 2007, 17:50
Art: Phönix

Re: Pinnwand

Beitrag von An!ma Flammenfeder » 17. Februar 2016, 00:31

Liandri hat geschrieben:Das größte Problem ist, dass die Kiddies fehlen. Die 14 bis 18 jährigen, die teils mit Naivität, übertriebener Zurschaustellung von Gefühlen und überbordender kindlicher Kreativität punkten konnten.

Auch wenn sie manchmal anstrengend waren muss ich dir zustimmen.

Liandri hat geschrieben:Die sind jetzt alle auf Facebook, ohne das klassische Forenleben überhaupt erst kennen gelernt zu haben.
Und wer will ihnen das schon verdenken. Facebook ist schneller und einfacher als ein Forum.

Kannst du dir denn ein RPG, so wie sie hier geschrieben werden, in Facebook ueberhaupt vorstellen? Ich kann das irgendwie nicht so wirklich....
Bild

Ehemann von Ilumíre Flammenfeder

Bruder von Shu, Guen, Nia, Gabi, Vauv, Tem und Timbacan

I wanna set the universe on fire!


Benutzeravatar
Liandri
Valar-Vertreiber
Valar-Vertreiber
Beiträge: 1141
Registriert: 25. Januar 2013, 19:12

Re: Pinnwand

Beitrag von Liandri » 17. Februar 2016, 00:35

Kannst du dir denn ein RPG, so wie sie hier geschrieben werden, in Facebook ueberhaupt vorstellen? Ich kann das irgendwie nicht so wirklich....

Nein, natürlich nicht. Aber ebenso wie die Forenkultur, werden sie auch das Forenrollenspiel nie kennen lernen.
Heute wird nur noch über das Buch/ den Film diskutiert. Der Wunsch, selbst Teil einer Geschichte zu sein ist dem EW ja egal. Und die Fans von heute lernen diese wundervolle Möglichkeit nie kennen. :?
Hach, heute ist wieder so ein Tag, an dem man rumsitzt und denkt:
"Hach, wieder so ein Tag, an dem man rumsitzt und denkt..."

Benutzeravatar
An!ma Flammenfeder
Eru-Entmachter
Eru-Entmachter
Beiträge: 2696
Registriert: 18. Dezember 2007, 17:50
Art: Phönix

Re: Pinnwand

Beitrag von An!ma Flammenfeder » 17. Februar 2016, 00:46

Eine Diskussion ueber ein Buch oder einen Film kann auch sehr spannen sein. Und manchmal entwickelt sich daraus dann der Wunsch selbst zu schreiben und von da ist es dann nur noch ein kleiner Schritt zum RPG. Allerdings ist das jetzt nur eine Behauptung von mir die ich nicht belegen kann. Wie bist du denn zum RPG gekommen wenn ich so fragen darf?
Ist das hierfuer ueberhaupt der richtige Thread???

Liandri hat geschrieben:Der Wunsch, selbst Teil einer Geschichte zu sein ist dem EW ja egal.

Wie meinst du denn das? Ich steh hier gerade etwas auf dem Schlauch....
Bild

Ehemann von Ilumíre Flammenfeder

Bruder von Shu, Guen, Nia, Gabi, Vauv, Tem und Timbacan

I wanna set the universe on fire!


Benutzeravatar
Faronewen Camoneste
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 7215
Registriert: 19. Dezember 2004, 23:46
Art: Elbin
Unterart: Nando
Wohnort: Eryn Lasgalen

Re: Pinnwand

Beitrag von Faronewen Camoneste » 17. Februar 2016, 18:34

Liandri hat geschrieben:Und wenn sich ein Kiddie doch mal hierher verirrt und sich anmeldet, wird es von dem rauen Umgangston abgeschreckt, der zu guter letzt einfach an unserem Alter liegt. Es geht ab einer gewissen Anzahl von Jahren einfach nicht mehr, jeden Satz mit Smileys zu schmücken. Und das ist denke ich der rauere Ton, der hier oft festgestellt wird. :-)


Naja, ich bin jetzt 34 Jahre alt und brauche nicht unbedingt hinter jedem Satz einen Smiley. Darum gehts ja auch nicht - also jedenfalls mir nicht. Ich meine nur, dass es eben Monate dauert, bis sich mal jemand rührt, wenn man was schreibt, falls überhaupt. Ich komme mir schon regelrecht ausgeschlossen vor. Wir sind nicht mehr so viele Leute hier, da sollte man vielleicht nicht noch Schreiber vergraulen. Ich möchte wirklich gerne wieder bei einem RPG mitschreiben, aber das, was gerade läuft, geht für mich eher in diese dunkle SF-Ecke oder hat mit Drachen und Dämonen zu tun, was ich auch zu düster finde. Sicher, manchen Leuten macht das (großen) Spaß und daran ist ja auch überhaupt nichts verwerfliches zu finden. Aber etwas anderes scheint ja nicht gewollt zu sein (von den meisten hier, nach meiner Meinung).

A.D.#
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 7789
Registriert: 24. Dezember 2001, 11:11

Re: Pinnwand

Beitrag von A.D.# » 17. Februar 2016, 21:26

Ich sage jetzt mal ganz frech, dass viele hier gar nicht wissen, dass es 2 ganz grosse Communities gibt die sich nur um RP drehen. Foren-RP ist ein ganz grosses Fandom und was hier im EW stattfindet, ist nur ein winzig kleiner Teil.
Während man sich hier mit einem Topic begnügt, machen andere ein ganzes Forum nur für ein RP.

Viele EW-RPler haben sich weiter entwickelt, haben höhere Ansprüche und sind halt nicht mehr mit 5 Zeilen Posts zu frieden. Also haben sie sich nach Alternativen umgesehen und auch gefunden. Jeder Topf findet seinen Deckel :)

Ich habe selbst hier angefangen mit 3-Satz-RP-Beiträge und jetzt komme ich selten unter einer Seite raus. Ich betreibe selbst ein RP Forum und der Markt ist verdammt hart :D

Foren-RPs sind nicht tot. Ihr schaut einfach nur am falschen Ort nach ;)

Benutzeravatar
Faronewen Camoneste
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 7215
Registriert: 19. Dezember 2004, 23:46
Art: Elbin
Unterart: Nando
Wohnort: Eryn Lasgalen

Re: Pinnwand

Beitrag von Faronewen Camoneste » 18. Februar 2016, 04:25

Meine Ansprüche sind defintiv hoch und ich schreibe auch schon mal mehr als fünf Zeilen. Wie kommst du auf sowas? :eek13: Fühle mich nicht ernst genommen.
Wie wärs dann mal mit den Links? Brauchen wir ja jetzt...

A.D.#
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 7789
Registriert: 24. Dezember 2001, 11:11

Re: Pinnwand

Beitrag von A.D.# » 18. Februar 2016, 04:45

@Faronewen
Das mit den 5-Zeilen ist nicht wörtlich zu nehmen, sondern war das stilistische Mittel der Übertreibung :)
Aber es lässt sich nicht leugnen, dass früher der Großteil der RP-Beiträge selten über diese Menge hinaus kam und das fiel mir halt wieder ein, als man es von den früheren RPs hatte.

Mein Foren RP steht zb in meiner Sig und als RP-Community wäre einmal das CSB - Charakter Search Board zu nennen und dann noch das Storming Gates . Dort hat man die Möglichkeit für das eigene Foren-RP Werbung zu machen, Charaktergesuche einzustellen, sich nach Foren in der Werbeecke umzuschauen oder ein Charakterangebot abgeben. Das Storming Gates biete zusätzlich noch Hilfe in Sachen HTML oder Grafikerstellung. 2 Communitys für Spielleiter und normale Spieler. Alleine im CSB sind 510 Foren-RPs mit ihrer Werbung vertreten. Selbst wenn 10% davon inaktiv sind, dann sind das noch immer mehr, als hier im EW jemals zu finden waren. Daher kann man ja wohl mit Sicherheit nicht behaupten, dass die Zeit der Foren-RPs ein Ende gefunden hat und genau das meinte ich auch, als ich meinte, man schaue nur am falschen Platz nach :)

In beiden Communitys wird man nicht ein einziges RP-Topic finden, wie man sie hier im EW findet, sondern dort sind reine Foren-RPs vertreten. Also ein gesamtes Forum für nur ein einziges RP.

Benutzeravatar
Faronewen Camoneste
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 7215
Registriert: 19. Dezember 2004, 23:46
Art: Elbin
Unterart: Nando
Wohnort: Eryn Lasgalen

Re: Pinnwand

Beitrag von Faronewen Camoneste » 18. Februar 2016, 04:53

Fühle mich immer noch nicht ernst genommen. Als wäre ich irgendwie neu hier und hätte noch nie für ein RPG geschrieben... Ich hab damit vor ca. 11 Jahren angefangen. Mit der Verwendung von Stilmitteln bin ich durchaus vertraut, aber danke.

A.D.#
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 7789
Registriert: 24. Dezember 2001, 11:11

Re: Pinnwand

Beitrag von A.D.# » 18. Februar 2016, 05:16

Muss ich jetzt erst noch erklären, dass Quantität nichts mit Qualität hat, damit du dich wieder ernst genommen fühlst? Hab ich irgendwo deinen Namen hingeschrieben, so dass du dich von meiner Aussage persönlich angesprochen fühlen musst? Aber gut, wenn du die Aussage auf dich beziehen willst, bitte, deine Entscheidung.

Daenerys#
Eru-Entmachter
Eru-Entmachter
Beiträge: 3461
Registriert: 7. Juni 2010, 09:36

Re: Pinnwand

Beitrag von Daenerys# » 17. März 2016, 17:42

Nur für den Fall dass das mit dem EW nichts mehr wird: Kann mir jemand ein Rollenspielforum nennen, das wirklich vielfältig ist, und wo man Rpgs zu allen Bereichen aufmachen kann, wo man auch Dr. Who oder GOT Rpgs aufmachen könnte?
Und wo auch wirklich eine beachtliche Userzahl unterwegs ist, man folglich auch mehrere Rpgs spielen kann?

Benutzeravatar
Soraja#
Eru-Entmachter
Eru-Entmachter
Beiträge: 3987
Registriert: 22. Februar 2002, 00:32

Re: Pinnwand

Beitrag von Soraja# » 28. März 2016, 23:46

Hey ihr.

Dies ist eine kleine Ankündigung, die sich auf die, wie vermutlich mittlerweile jeder weiß, Schließung des EW's zum 30. April bezieht.
Norunn und der alte Tuk sind zwar gerade dabei ein Forum aufzubauen, das dem EW so ähnlich wie möglich sein soll, was an sich eine großartige Sache ist, allerdings haben wir so das Gefühl das dieses Forum kein Zuhause für uns RPler werden könnte.
Bereits als bekannt wurde das es das Forum nicht mehr lange geben soll, haben Nemesis, Nienna und ich uns hingesetzt und entschieden, das wir ein Forum nur für uns RPler aufmachen werden. Dieses Forum wird zwar vom Design nicht wie der EW aussehen, aber der Aufbau und die Unterteilungen werden das selbe System sein.
Außerdem müssen wir leider das Forum privatisieren, das heißt das es nur dann einsehbar ist, wenn man sich registiert hat, ansonsten hat man keinen Zugriff auf die Inhalte. Ist zwar an sich unpraktisch wenn man neue User haben möchte, aber ich denke das dies etwas ist, das man auch mit Werbung und Mundpropaganda im neuen Forum oder auf FB lösen könnte, sollte man neue Leute haben wollen.
Da sich aber die Gestaltung dieses Forums als etwas schwieriger heraus gestellt hat, als wir dachten, ist noch ein wenig unklar bis wann wir damit online gehen können. Wer Interesse hat, kann uns aber über eine, extra dafür erstellte, Mailadresse schreiben und würde, sobald das Forum startklar ist, bescheit bekommen.
Jetzt natürlich die Frage an euch, besteht überhaupt interesse daran oder orientiert ihr euch lieber um und schaut im neuen Forum bzw. auf ganz anderen Forenseiten nach einem neuen Zuhause?

Benutzeravatar
Sionnach
Nebelwald-Tyrann
Nebelwald-Tyrann
Beiträge: 10398
Registriert: 9. Dezember 2007, 22:37
Art: Dämon
Unterart: Werfux-Fee/einzigwahres Puck/dämonische Grinsekatze
Wohnort: Eilean a' Cheò

Re: Pinnwand

Beitrag von Sionnach » 29. März 2016, 15:33

Ich weiß nicht wieso du @Soraja davon ausgehst, dass es im neuen EW keinen Platz für RPGs geben soll?
Der Herr Tuk hat schon in der ersten Ankündigung geschrieben, dass auch RPGler dort willkommen sind. Ich habe mich mit ihm kurz ausgetauscht und im Augenblick ist der Stand, dass er sich bei Thorin noch mal versuchen will genauer zu informieren, ob bzw. wo RPGs zu Abmahnungen durch Copyrightverletzungen geführt haben, so dass man dann überlegen kann, wie man diese zukünftig vermeiden kann.

Also reichen mögliche Lösungen im Moment theoretisch noch von es existiert eigentlich kaum ein Copyright-Problem, bis zu RPGs sind so brisant, dass man für sie vielleicht einen privaten Bereich im neuen Forum schafft.

Generell bin ich der Meinung, dass es sinnvoller ist Kräfte zu bündeln, als durch Splitterung in viele, kleine Foren die Leute auch noch zu Zwingen sich in mehreren Foren zu stationieren oder sichfür eins zu entscheiden. Ich glaube nicht an rapide steigende Userzahlen, aber im Grunde ist es doch so, dass ein neuer User der vielleicht von einem Filme-Thread angelockt wird, sich unter Umständen auch für ein RPG interssieren könnte oder umgekehrt.

Was unsere RPGs angeht, so planen wir erst mal im neuen EW zu bleiben, so sich da eine machbare Lösung findet, wovon ich nach bisherigem Stand eigentlich ausgehe.
Bild
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast